135 Firmen für deine Suche.

Stadt Olten

Die Stadt Olten ist Eisenbahnknotenpunkt, die grösste Stadt im Kanton Solothurn, Wirtschaftsstandort, Wohnstadt, Kulturstadt, Sportstadt und Bildungsstadt. Entsprechend vielfältig sind die Aufgaben der Verwaltung. Die vielfältigen Ansprüche und die Dynamik unserer Bevölkerung erfordern eine leistungsfähige, moderne Verwaltung, die allen Anspruchsgruppen gerecht wird. Die Vielfalt und das politische Umfeld machen die Arbeit komplex und anspruchsvoll, vor allem aber äusserst interessant. Die Stadtverwaltung bietet eine vielseitige Arbeitswelt, an einem bevorzugten Standort. Ihr Einsatz bedeutet hohen Nutzen für die Einwohnerinnen und Einwohner sowie für alle anderen Anspruchsgruppen der Stadt Olten. Wir bieten eine Kombination von spannenden Aufgaben, Gestaltungsfreiräumen, Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie gute Anstellungsbedingungen.

Stadt Olten

Dornacherstrasse 1
4600Olten

27.07.2021

Stadt Olten

Zwei Lehrstellen als Kauffrau/Kaufmann Profil E oder M

  • Stadt Olten

  • 4600CH-4600 Olten

  • 27.07.2021

  • Lehrstelle

Zwei Lehrstellen als Kauffrau/Kaufmann Profil E oder M Bist du auf der Suche nach einer abwechslungsreichen Lehrstelle als Kauffrau oder Kaufmann? Du bist motiviert und gespannt auf Neues und interessiert, die vielfältigen Aufgaben einer Gemeindeverwaltung kennen zu lernen? Das trifft sich gut, denn wir haben für August 2022 zwei Lehrstellen als Kauffrau oder Kaufmann im Profil E oder M anzubieten.   Aufgabe Kaufleute Allgemeine Informationen Stellenantritt 1. August 2022 Typ Stellenangebot Aufgaben Im Alltag als Lernende/r Kauffrau/Kaufmann bei der Einwohnergemeinde Olten geht es darum, Kundschaft zu beraten, Telefonate zu führen, Briefe zu schreiben, Büromaterial zu besorgen, Sitzungszimmer zu betreuen. Du unterstützt uns bei der Organisation von Sitzungen und Veranstaltungen und hilfst bei kleinen und grossen Projekten mit. Kaufleute erledigen auch tausend andere kleinere und grössere Aufgaben, die du alle kennen lernen wirst. Deine Verantwortung steigt von Lehrjahr zu Lehrjahr, bis zu am Ende eigene Bereiche erarbeitest oder betreust. Damit du eine Vorstellung von den vielfältigen Aufgabengebieten in der Lehre bekommst, laden wir dich gerne zu einem Schnuppertag bei uns ein.  Wenn es dir beim ersten Schnuppertag gut gefallen hat und du uns überzeugt hast, laden wir dich gerne zu zwei weiteren Schnuppertagen in ein paar der 6 Ausbildungsabteilungen ein. Du lernst da deine zukünftigen Praxisbildnerinne und die Abteilungen kennen, in denen du lernen wirst. Wir bieten Schnuppertage auch während Corona an, damit du einen besseren Einblick bekommst und wir uns gegenseitig kennen lernen können. Natürlich achten wir auf Hygiene und Abstand, damit wir alle gesund bleiben. Wir besprechen mit dir vor dem Schnuppertag, was zu tun ist. Keine Angst also! Erwartungen Bei der Auswahl von Lernenden achten wir besonders auf eine gute Ausdrucksweise schriftlich und mündlich. Das ist wichtig, weil du als Kauffrau/Kaufmann viele Texte verfassen und Kundschaft betreuen wirst. Wir bestehen deshalb auch auf gute Kenntnisse im Tastaturschreiben. Du bist auch freundlich, offen und sprichst gerne mit Leuten? Das erleichtert dir den Umgang mit unserer vielfältigen Kundschaft. Wir freuen uns auf ein gutes Notenbild in der Sek E/Sek P oder gleichwertigen Schule, damit wir wissen, dass du in der anspruchsvollen Berufsschule bestehen wirst und unser anspruchvolles Themengebiet verstehen kannst.   Wir bieten - Anspruchsvolle Lernbereiche - Interessante, vielfältige Aufgabengebiete - Stabiler Ausbildungsbetrieb - Erfahrende Praxis- und Berufsbildnerinnen - halbjährlicher Abteilungswechsel - Regelmässige Schulungen durch Fachpersonen - Zeitgemässer Lohn - Finanzielle Unterstützung beim Schulmaterial, Fremdsprachenaufenthalten, Nachhilfe- und Repetitionskursen, Weiterbildungen - Badiabo - Prämien bei gutem Lehrabschluss - Verbund von 6 Lernenden - Jährlicher Ausflug der Lernenden   Verfahren Haben wir dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich doch bei uns und schicke uns deine Onlinebewerbung an andrea.vonkaenel@olten.ch.  Deine Bewerbung sollte einen Lebenslauf mit Foto enthalten, ein Motivationsschreiben, alle Zeugnisse der Oberstufe, Nachweise von Kursen (z.B. Tastaturschreiben, spezielle Kurse in der Schule), falls vorhanden: Multicheck-Auswertung auf das KV Profil E bezogen. Wenn du Fragen hast, kannst du dich gerne bei mir, Andrea von Känel, melden per Mail oder unter 062 206 13 25. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Zugehörige Objekte Dokument Name Inserat Lehrstellen 2022 Download Inserat Lehrstellen 2022
Inserat ansehen

08.07.2021

Stadt Olten

Wissenschaftliche Mitarbeit mit Schwerpunkt Kommunikation 30%

  • Stadt Olten

  • 4600CH-4600 Olten

  • 08.07.2021

  • Teilzeitstelle 30%

Wissenschaftliche Mitarbeit mit Schwerpunkt Kommunikation Das Historische Museum Olten ist eines der drei Institutionen im Oltner "Haus der Museen" und sucht per 1. September 2021 oder nach Vereinbarung eine innovative, strukturierte, kontaktfreudige und auf Social Media versierte Person für den Bereich Öffentlichkeitsarbeit. Allgemeine Informationen Stellenantritt Ab 1. September 2021 oder nach Vereinbarung Arbeitspensum 30% Typ Stellenangebot Aufgaben In Absprache mit der Museumsleitung sind Sie an der Positionierung des Historischen Museums Olten beteiligt und für die Bewerbung von Veranstaltungen und Events zuständig. Sie arbeiten eng mit der Leitung Bildung & Vermittlung zusammen und halten gemeinsam den Kontakt zu verschiedenen Zielgruppen in der Stadt Olten, in der Region und im Kanton Solothurn. Als wissenschaftliche Mitarbeiter*in sind Sie zeitweise an der Konzeptionierung von Sonderausstellungen mitbeteiligt. Die Ausarbeitung des jeweiligen Kommunikationskonzept fällt in Ihren Zuständigkeitsbereich. Erwartungen Teamfähigkeit Breite Kenntnisse im Bereich der digitalen Kommunikation und Social Media Erfahrung in Öffentlichkeitsarbeit für Non-Profit-Organisationen Akademischer Hintergrund (vorzugsweise in historischer Richtung, aber nicht Bedingung) Museologische Kenntnisse erwünscht Neugierde und Freude sich in ein neues Gebiet einzuarbeiten Wir bieten Festanstellung Zeitgemässe Anstellungsbedingungen Kreatives, dynamisches Team Interessante Ausstellungen und Sammlungen Möglichkeit zu interdisziplinärem Arbeiten Arbeitsort in der Innenstadt Gute Verkehrsanbindung Verfahren Gerne erwarten wir Ihre ausschliesslich elektronische Bewerbung bis zum 15. August 2021 an folgende Adresse: bewerbungen@olten.ch. Weitere Informationen Genauere Angaben zum Stellenprofil erteilt Ihnen gerne Luisa Bertolaccini, Museumleiterin unter luisa.bertolaccini@olten.ch oder 062 206 18 20. Unterschrift Luisa Bertolaccini, Museumleiterin
Inserat ansehen

08.07.2021

Stadt Olten

Leitung Bildung & Vermittlung 40%

  • Stadt Olten

  • 4600CH-4600 Olten

  • 08.07.2021

  • Teilzeitstelle 40%

Leitung Bildung & Vermittlung Das Historische Museum Olten ist eines der drei Institutionen im Oltner "Haus der Museen" und sucht per 1. September 2021 oder nach Vereinbarung eine innovative, kreative, kontaktfreudige und strukturierte Person für die Leitung des Bereichs Bildung und Vermittlung. Allgemeine Informationen Stellenantritt Ab 1. September 2021 oder nach Vereinbarung Arbeitspensum 40% Typ Stellenangebot Aufgaben In Absprache mit der Museumsleitung sind Sie für die Erarbeitung und Organisation von Veranstaltungen und Events zuständig. Ebenso obliegt Ihnen teilweise die Durchführung der Angebote für Schulklassen und weitere Zielgruppen. Sie halten den Kontakt zu den Schulen und pflegen jene zu Vereinen und Organisationen in der Stadt Olten und der Region. Erwartungen Teamfähigkeit Leitungserfahrung Erfahrung in der Arbeit mit verschiedenen Anspruchsgruppen und Altersstufen (Kindergartenalter bis Senior*innen) Pädagogischer und/oder akademischer Hintergrund (vorzugsweise in historischer Richtung) Museologische Kenntnisse erwünscht, aber nicht Bedingung Neugierde und Freude sich in ein neues Gebiet einzuarbeiten Wir bieten Festanstellung Zeitgemässe Anstellungsbedingungen Kreatives, dynamisches Team Interessante Ausstellungen Möglichkeit zu interdisziplinärem Arbeiten Arbeitsort in der Innenstadt Gute Verkehrsanbindungen Verfahren Gerne erwarten wir Ihre ausschliesslich elektronische Bewerbung bis zum 15. August 2021 an folgende Adresse: bewerbungen@olten.ch. Weitere Informationen Genauere Angaben zum Stellenprofil erteilt Ihnen gerne Luisa Bertolaccini, Museumsleiterin unter luisa.bertolaccini@olten.ch oder 062 206 18 20. Unterschrift Luisa Bertolaccini , Museumsleiterin
Inserat ansehen