Die besten 21’262 Jobs in der Region.

07.04.2021

Berater/-in / Projektleiter/-in im Ackerbau (80 - 100 %)

  • 5070CH-5070 Frick
  • Teilzeitstelle 80-100%

Das FiBL ist eine der weltweit führenden Forschungseinrichtungen zur biologischen Landwirtschaft. Es hat Standorte in der Schweiz, Deutschland und Österreich. Die Stärken des FiBL sind interdisziplinäre Forschung, gemeinsame Innovationen mit Landwirten und der Lebensmittelindustrie, lösungsorientierte Entwicklungsprojekte und ein rascher Wissenstransfer.
Das FiBL ist eine der weltweit führenden Forschungseinrichtungen zur biologischen Landwirtschaft. Es hat Standorte in der Schweiz, Deutschland und Österreich. Die Stärken des FiBL sind interdisziplinäre Forschung, gemeinsame Innovationen mit Landwirten und der Lebensmittelindustrie, lösungsorientierte Entwicklungsprojekte und ein rascher Wissenstransfer.
Originalinserat öffnen

Berater/-in / Projektleiter/-in im Ackerbau (80 - 100 %)

Das Forschungsinstitut für biologischen Landbau FiBL in Frick ist eines der weltweit führenden Forschungs- und Informationszentren für den biologischen Landbau. Zur Verstärkung unseres Ackerbauteams suchen wir per 1. August 2021 oder nach Absprache eine/-n

Berater/-in / Projektleiter/-in im Ackerbau (80 - 100 %)

Ihre Aufgaben

  • Verbesserung der Qualitätsproduktion, Ökologie und Wirtschaftlichkeit im Ackerbau
  • Beratung und angewandte Forschungsprojekte im Bereich Pflanzenernährung und Pflanzenschutz und Kollaborationen mit Partnern in der Schweiz und international
  • Organisation und Durchführung von Weiterbildungsveranstaltungen im Bereich Bioackerbau
  • Weiterentwicklung und Anwendung von neuen Beratungsmethoden wie living labs, field innovation labs
  • Einzel- und Gruppenberatungen
  • Aktive Vernetzung entlang der Wertschöpfungskette im Bioackerbau
  • Entwicklung und Leitung von Beratungsprojekten
  • Projektakquise, schreiben von Projektanträgen, Verfassen von Merkblättern
  • Publikationen in der Fachpresse für Landwirte und in der Agrarforschung

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium an ETH, Fachhochschule oder gleichwertige Ausbildung
  • Erfahrungen im Bioackerbau. Ergänzende Kenntnisse in Pflanzenernährung, Bodenbearbeitung, Pflanzenschutz und/oder neuen Technologien und Produktionssystemen sind willkommen
  • Interesse an Beratung und Ausbildung, allgemein an biologischer Landwirtschaft und partizipatorischer Forschung mit Landwirten
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit und Innovationsfähigkeit
  • Sprache: Deutsch und/oder Französisch, gute Kenntnisse in der zweiten Landessprache, sowie Englisch

Was wir bieten

  • Eine unbefristete Anstellung am Arbeitsort Frick, zwischen Basel und Zürich
  • Mitarbeit in einem dynamischen und motivierten Team
  • Mitarbeit in einem internationalen Umfeld, mit flexiblen Arbeitsbedingungen
  • Anwendungsorientierte Forschungs- und Beratungsprojekte

Interessenten melden sich bei Hansueli Dierauer oder Paul Mäder.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis 18. April 2021 an bewerbung(at)fibl.org.

Arbeitsort:

5070CH-5070 Frick