Die besten 27’870 Jobs in der Region.
Job-typ
10-100%
Pensum
Position

14.01.2022

CHEFKOCH/CHEFKÖCHIN

  • 4500CH-4500 Solothurn
  • Festanstellung 100%

  • Merken
  • drucken

Die Haushaltungsschule Theresiahaus ist eine vom Bundesamt für Sozialversicherung und vom kantonalen Amt für Berufsbildung und Berufsberatung und nach dem kantonalen Gesetz über die heilpädagogischen Institutionen anerkannte Ausbildungsstätte.

Im Theresiahaus bieten wir jungen Frauen mit einer Lernbehinderung oder geistigen Behinderung im Alter von 16 bis 21 Jahren eine erstmalige berufliche Ausbildung im Bereich Hauswirtschaft an:Hauswirtschaftspraktikerin EBA (2 Jahre)
Praktikerin Hauswirtschaft INSOS (2 Jahre)
Hauswirtschaftsmitarbeiterin interne Lehre (1 Jahr)
Die Haushaltungsschule wird als Wocheninternat geführt. Die Lernenden wohnen in Wohngruppen und es wird nach dem Bezugspersonenprinzip gearbeitet. Das Ziel der Ausbildung ist die berufliche und soziale Integration der jungen Frauen. Neben der Berufsausbildung steht auch die lebenspraktische und soziale Förderung im Zentrum und soll die Lernenden befähigen, im Rahmen ihrer Möglichkeiten ein selbst bestimmtes Leben zu führen.

Die Trägerin des Theresiahauses ist der Verein Schwesterngemeinschaft Seraphisches Liebeswerk Solothurn (SLS).
Die Haushaltungsschule Theresiahaus ist eine vom Bundesamt für Sozialversicherung und vom kantonalen Amt für Berufsbildung und Berufsberatung und nach dem kantonalen Gesetz über die heilpädagogischen Institutionen anerkannte Ausbildungsstätte.

Im Theresiahaus bieten wir jungen Frauen mit einer Lernbehinderung oder geistigen Behinderung im Alter von 16 bis 21 Jahren eine erstmalige berufliche Ausbildung im Bereich Hauswirtschaft an:Hauswirtschaftspraktikerin EBA (2 Jahre)
Praktikerin Hauswirtschaft INSOS (2 Jahre)
Hauswirtschaftsmitarbeiterin interne Lehre (1 Jahr)
Die Haushaltungsschule wird als Wocheninternat geführt. Die Lernenden wohnen in Wohngruppen und es wird nach dem Bezugspersonenprinzip gearbeitet. Das Ziel der Ausbildung ist die berufliche und soziale Integration der jungen Frauen. Neben der Berufsausbildung steht auch die lebenspraktische und soziale Förderung im Zentrum und soll die Lernenden befähigen, im Rahmen ihrer Möglichkeiten ein selbst bestimmtes Leben zu führen.

Die Trägerin des Theresiahauses ist der Verein Schwesterngemeinschaft Seraphisches Liebeswerk Solothurn (SLS).
Laden...