Die besten 21’120 Jobs in der Region.

15.09.2020

ein/en Pflegefachfrau/-mann als Fachverantwortliche/r Medizin & Pflege / pädagogische/r Mitarbeitende/r (60%)

  • 8600CH-8600 Dübendorf
  • Teilzeitstelle 60%

Der Verein visoparents schweiz ist 1963 aus der Selbsthilfe von Eltern entstanden und bietet im Bereich «Kind mit Seh- und Mehrfachbehinderung» Angebote für Kinder, Eltern und Fachpersonen.

Originalinserat öffnen

ein/en Pflegefachfrau/-mann als Fachverantwortliche/r Medizin & Pflege / pädagogische/r Mitarbeitende/r (60%)

Die Stiftung visoparents ist 1963 aus der Selbsthilfe von Eltern entstanden und bietet im Bereich
«Kind mit Seh- und Mehrfachbehinderung» innovative, qualitativ hohe, persönliche sowie pädago-
gisch und wirtschaftlich nachhaltige Angebote für Kinder, Eltern und Fachpersonen an.

Nebst anderen Angeboten der Stiftung ist die Tagesschule in Zürich-Oerlikon eine von der Bil-
dungsdirektion des Kantons Zürich anerkannte heilpädagogische Schule. Unsere Zielgruppe sind
Schülerinnen und Schüler zwischen 4 bis 18 Jahren mit einer Mehrfachbehinderung und einem
Entwicklungsalter von 0 bis 3 Jahren.

Zur Vervollständigung unseres Teams an der Tagesschule suchen wir für die Arbeitstage Montag,
Donnerstag und Freitag per 1. Oktober 2020 oder nach Vereinbarung eine/n

Pflegefachfrau/-mann als Fachverantwortliche/n Medizin & Pflege /
pädagogische/n Mitarbeiter/in (60%)

Ihre Aufgaben
als Fachverantwortliche/n Medizin & Pflege (15 %)

  • Hauptverantwortung für medizinische und pflegerische Themen der Tagesschule z.B. Schul-
    apotheke, Einkauf und Kontrolle der Medikamente und Pflegeprodukte
  • Beratung und Schulung von Mitarbeitenden und Angehörigen
  • Erstellen, aktualisieren und leben des Medizin- & Pflegekonzeptteils
  • Als Mitglied des Sicherheitsteam Erstversorgung und / oder Triage in Notfallsituationen
  • Kontrolle von Medikamentenverordnungen und sicherstellen der korrekten Anwendung

als pädagogische/n Mitarbeiter/in (45 %)

  • Mitglied eines oder mehrerer Klassenteams
  • Schulische und therapeutische Förderung entsprechend heilpädagogischer Vorgaben
  • Durchführen von pflegerische Massnahmen (Essen, Körperhygiene, WC etc.)
  • Vorschulische Betreuung und Mittagsbetreuung der Schülerinnen und Schüler

Ihr Erfahrungshintergrund

  • Abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Pflegefachfrau/-mann HF vorzugsweise Pädiatrie
  • Erste Hilfe Kenntnisse, auf Stufe „Betriebssanitäter/in“ von Vorteil
  • Einige Jahre Berufserfahrung im Umgang mit mehrfach behinderten Kindern ist von Vorteil
  • Hohe Sozial-, Kommunikations- und Selbstkompetenz
  • Engagierte, empathische und verantwortungsbewusste Persönlichkeit
  • Hohe Dienstleistungsorientierung und Bereitschaft kooperativ in unserem Team mitzuwirken
  • Lösungs- und ressourcenorientiert
  • Gute MS-Office Kenntnisse

Ihre Perspektiven
Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgabe in einem spannenden
Umfeld mit hoher Eigenverantwortung und guten Arbeitsbedingungen in einem motivierten, aufge-
stellten Team von 30 Mitarbeitenden.

Möchten Sie mehr über diese spannende Stelle erfahren? Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Ale-
xander Liebers, Leiter Therapie und Gesundheit, 044 315 60 70, alexander.liebers@visopa-
rents.ch gerne zur Verfügung. Mehr über die Stiftung visoparents und ihre Angebote erfahren Sie
unter www.visoparents.ch.

Möchten Sie Ihr Fachwissen und Ihre Erfahrung bei der Stiftung visoparents einbringen? Dann
senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen per E-Mail in einem PDF-Dokument an: gabriela.hu-
ber@visoparents.ch. Wir freuen uns auf Sie.
Stiftung visoparents schweiz
Stettbachstrasse 10, 8600 Dübendorf, Tel. 043 355 10 20, visoparents@visoparents.ch, www.visoparents.ch, PC 80-229-7

Arbeitsort:

8600CH-8600 Dübendorf