Die besten 31’924 Jobs in der Region.
Job-typ
10-100%
Pensum
Position

Schmerz Zentrum Zofingen AG

07.08.2022

eine Fachärztin / einen Facharzt Anästhesiologie Pensum 50-100%

  • 4800CH-4800 Zofingen
  • Festanstellung 50-100%

  • Merken
  • drucken
Meinen Arbeitsweg berechnen

Schmerz Zentrum Zofingen AG

Seit 8 Jahren führend in der ambulanten Schmerztherapie.
Seit 8 Jahren führend in der ambulanten Schmerztherapie.

eine Fachärztin / einen Facharzt Anästhesiologie Pensum 50-100%

FÜHREND IN DER AMBULANTEN SCHMERZTHERAPIE!
Das Schmerz Zentrum Zofingen ist seit über 20 Jahren als private und unabhän-
gige Institution erfolgreich im schweizerischen Gesundheitswesen etabliert. Ein
interdisziplinäres Team aus den Fachgebieten Orthopädie und Anästhesiologie
bietet Evidenz-basierte, multimodale Schmerztherapie an. Die interventionelle
Therapie führen wir unter moderner Navigationstechnik im eigenen OP durch. Wir
implantieren Neurostimulatoren (SCS und PNS) und bieten non-invasive Neuro-
modulation (rTMS) an.
Das Schmerz Zentrum Zofingen ist durch die Fachgesellschaft Swiss Society of
Interventional Pain Management (SSIPM) als Pain Trainings Center «A» hochklassig
zertifiziert.
Wir suchen zur Erweiterung unseres Teams

eine Fachärztin / einen Facharzt

Anästhesiologie

  • Pensum 50 –100 %
  • Chance zur Weiterbildung «Interventionelle Schmerztherapie SSIPM»
  • zum 01. 09. 2022 oder nach Vereinbarung

Wir bieten

  • 25 % anästhesiologisches Engagement
  • Kompetente Einführung in die ambulante Anästhesie
  • 25 – 75 % schmerztherapeutische Weiterbildung
  • Interdisziplinäre Weiterbildung an einem zertifizierten Kompetenzzentrum
    Level «A»

Ihr Profil

  • Schweizer Arztdiplom oder äquivalente MEBEKO-Anerkennung
  • Eidgenössisch anerkannter Facharzttitel Anästhesiologie
  • 3 Jahre Tätigkeit an einer anerkannten CH-Weiterbildungsstätte
  • Zulassungskriterien Berufsausübungsbewilligung BAB im Kanton AG erfüllt
  • Fokus auf die Weiterbildung «Interventionelle Schmerztherapie SSIPM»
  • Empathisch und engagiert im Umgang mit unseren chronisch-erkrankten
    Patientinnen und Patienten
  • Neuorientierung mit langfristigem Engagement für unsere SchmerzpatientInnen
  • Komplette SARS-CoV2-Impfung für die Sicherheit unserer Risikopatient*Innen

Unser Angebot

  • Wir eröffnen Ihnen neue Horizonte und Ziele:
  • Training in der ambulanten Anästhesie durch erfahrene Anästhesisten
  • Interdisziplinäre Ausbildung in der multimodalen Schmerztherapie
  • Permanente Weiterbildung mit externen Fortbildungen, internationalen
    Kongressen und Hospitationen
  • Fachkunde «Interventionelle Schmerztherapie SSIPM»
  • Eigenverantwortliche Sprechstunde
  • Leistungsbezogene Honorierung
  • Topmoderne Ausstattung und Infrastruktur
  • Sicherheit durch effektive SARS-CoV2-Hygienemassnahmen
  • Unterstützung bei der ärztlichen Zulassung im Kanton Aargau
  • Karriere-Coaching im Fachbereich Schmerztherapie
  • Wir optimieren Ihre Work-/Life-Balance
  • Spitalmüde?
  • Langfristige Perspektive ohne Dienstverpflichtungen
  • Flache Hierarchie und kurze Entscheidungswege
  • Stabiles aber dynamisches Team
  • Anti-Mobbing-Policy
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Attraktiver Standort in der historischen Zofinger Altstadt
  • Zentrale Lage mit hervorragenden Anbindungen
  • Alle Schulsysteme in unmittelbarer Nähe

...und schaffen damit gemeinsam Zukunftsperspektiven!
Teilen Sie unsere Visionen? Dann senden Sie uns Ihr Bewerbungsdossier als PDF an
ulf.klostermann@schmerzzentrum.ch
Institut für Interdisziplinäre Algesiologie | Hintere Hauptgasse 9 | 4800 Zofingen

schmerzzentrum.ch | 062 752 60 60

Arbeitsort:

4800CH-4800 Zofingen

Inserat öffnen