Die besten 21’031 Jobs in der Region.

15.09.2020

Fachperson Betreuung 70% Wohnen 4 Oberentfelden

  • 5600CH-5600 Lenzburg 1
  • Teilzeitstelle 70%

Wer sind wir?

Privatrechtliche, regionale Stiftung, die seit 1977 erwachsene Menschen mit Behinderungen begleitet
Geschäftsgebiete Lenzburg/Staufen und Oberentfelden
Finanziell getragen durch den Kanton und andere
ca. 280 Menschen mit Behinderungen
Zielgruppen 

Primär geistige Behinderung
ab 18 Jahren
IV-Rentenanspruch (zwingend)
Wohnsitz vorwiegend im Kanton Aargau 
Was bieten wir?

Individuell ausgerichtete:

Wohnmöglichkeiten (Link zum Wohnangebot)
Arbeits- und Beschäftigungsmöglichkeiten (Link zum Arbeitsangebot)
Bildungsmöglichkeiten (Link zum Bildungsangebot)
Freizeitmöglichkeiten (Link zum Freizeitangebot)
Leitbild (Link zum Leitbild)

Individuelle Wohn-und Arbeitsmöglichkeiten
Stärkung der Autonomie
Hohe Qualität
Offen nach aussen und Innen
Kompetente Mitarbeiter/innen
Mitteleinsatz wirksam, wirtschaftlich
Rechenschaft ablegen 
Originalinserat öffnen

Fachperson Betreuung 70% Wohnen 4 Oberentfelden

Die Stiftung Orte zum Leben bietet rund 350 Frauen und Männern mit besonderen Be-
treuungsbedürfnissen attraktive und vielfältige Wohn-, Arbeits- und Tagesplätze an. Die
verschiedenen Standorte im Raum Lenzburg, Aarau und Oberentfelden werden von ins-
gesamt 340 Fachpersonen geführt, mit dem Ziel, die Selbstständigkeit und gesellschaft-
liche Teilhabe aller Klienten zu fördern. Als Kompetenzzentrum für bedarfsgerechte An-
gebote ist die Stiftung seit der Gründung 1977 ein wichtiger Partner für die Wirtschaft und
den Kanton Aargau.

Für die Abteilung Wohnen 4 in Oberentfelden suchen wir per 1. November 2020 oder
nach Vereinbarung eine

Fachperson Betreuung 70%

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung der Betreuung und Begleitung der Klienten und Klientinnen
  • Begleitung und Unterstützung der Klientinnen, einzeln oder in der Gruppe in der
    alltäglichen Lebensführung
  • Sicherstellung der individuellen Basisversorgung
  • Unterstützung und Förderung der Klienten bei der Gestaltung sozialer Beziehungen
  • Förderung der Teilhabe der Klienten am kulturellen und gesellschaftlichem Leben
  • Sicherstellung der Kommunikation und Orientierung der Klienten
  • Förderung und Begleitung der Klientinnen in ihren Bildungs- und Entwicklungspro-
    zessen
  • Fachliche Unterstützung des Teams im Hinblick auf die Zusammenarbeit mit psy-
    chisch beeinträchtigten Klienten und bezüglich unterstützter Kommunikation
  • Zusammenarbeit im Team und mit anderen Fachleuten und Organisationen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung in Sozialpädagogik (FH oder HF)
  • Berufserfahrung im Umgang mit Menschen mit einer psychischen und kognitiven
    Beeinträchtigung
  • Methodenkompetenz, Fähigkeit zur Lösungsorientierung
  • Fähigkeit zum vernetzten Denken und Handeln
  • Wertschätzende und ressourcenorientierte Grundhaltung
  • Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen, hohe Sozialkompetenz
  • Fähigkeit zur konstruktiven Kommunikations-, Konflikt- und Kritikgestaltung
  • PC-Anwenderkenntnisse

Wir bieten Ihnen:

  • Professionelles Arbeiten in einer innovativen Organisation
  • Attraktive Arbeits- und Anstellungsbedingungen
  • Interne / externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vielfältige, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit

Ihr nächster Schritt:
Senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis 15. Oktober 2020 mit Vermerk Wohnen 4**“**
elektronisch an personalwesen@ozl.ch.

Wenn Sie Fragen haben kontaktieren Sie uns unter der Telefonnummer 062 885 50 59.
www.ozl.ch

Arbeitsort:

5600CH-5600 Lenzburg 1