Die besten 21’988 Jobs in der Region.

03.05.2021

ICT-System Engineer/-in EFZ mit Schwerpunkt Workplace Engineering (80-100 %)

  • 5000Aarau
  • Teilzeitstelle 80-100%

Alle Jobs dieses Anbieters
Aarau ist als Kantonshauptstadt, zentral gelegen zwischen Zürich, Basel und Bern, ein bedeutender Wirtschafts-, Kultur- und Bildungsstandort mit überregionaler Ausstrahlung.
Die Stadt Aarau ist eine moderne und attraktive Arbeitgeberin, die Ihnen ein optimales Arbeitsumfeld bietet. Über 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen sich kompetent für die Stadt ein. Ob Bademeister, Berufsbeiständin, Forstwart, Einschätzerin, Informatiker, Polizist, Koch, Reinigungsmitarbeiterin, Zivilstandesbeamtin oder Werkhofmitarbeiter – sie alle leisten ihren Beitrag für eine attraktive und lebenswerte Stadt. Die Arbeitsplätze der Stadtverwaltung verteilen sich auf verschiedende Standorte und sind max. 15 Gehminuten vom Bahnhof entfernt gelegen.
Aarau ist als Kantonshauptstadt, zentral gelegen zwischen Zürich, Basel und Bern, ein bedeutender Wirtschafts-, Kultur- und Bildungsstandort mit überregionaler Ausstrahlung.
Die Stadt Aarau ist eine moderne und attraktive Arbeitgeberin, die Ihnen ein optimales Arbeitsumfeld bietet. Über 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen sich kompetent für die Stadt ein. Ob Bademeister, Berufsbeiständin, Forstwart, Einschätzerin, Informatiker, Polizist, Koch, Reinigungsmitarbeiterin, Zivilstandesbeamtin oder Werkhofmitarbeiter – sie alle leisten ihren Beitrag für eine attraktive und lebenswerte Stadt. Die Arbeitsplätze der Stadtverwaltung verteilen sich auf verschiedende Standorte und sind max. 15 Gehminuten vom Bahnhof entfernt gelegen.
Die Stadt Aarau setzt als zukunftsorientierte und moderne Arbeitgeberin auf motivierte Mitarbeitende. Wir bieten faire Arbeitsbedingungen, Chancengleichheit und ein angenehmes Arbeitsklima.
 
Modern Workplace, alle sprechen darüber. Werden Sie Teil von unserem motivierten und kompetenten Team und gestalten Sie am Arbeitsplatz der Zukunft und an den aktuellsten Technologien für unsere Partner/-innen mit.
 
Die IZAB (Informatikzusammenarbeit Aarau Baden) sucht per sofort oder nach Vereinbarung eine/-n

ICT-System Engineer/-in EFZ mit Schwerpunkt Workplace Engineering (80-100 %)

Der Arbeitsort ist Aarau mit Möglichkeit zu Home-Office bis zu 40 %.
 
Die Städte Aarau und Baden haben per 1. Januar 2019 eine strategische Zusammenarbeit in der Informatik konstituiert. Durch eine gemeinsame Informatikorganisation wird die Informations- und Kommunikationstechnik (ICT) für die beiden Städte und für weitere Partner zentral bereitgestellt.

 
Ihre Aufgabenschwerpunkte
  • Erstellen von Softwarepaketen inkl. Test und Auslieferung
  • Aufbau und Weiterentwicklung der Client-/Server-Infrastruktur
  • Betrieb und Administration der Workplacemanagement-Infrastruktur (u. a. Microsoft Endpoint Manager und Matrix 42)
  • Verwaltung von physischen, virtuellen und mobilen Arbeitsplätzen (FAT Clients und Thin Clients)
  • Schreiben von Skripts und Prüfen diverser Sicherheits- und Performanceeinstellungen
  • Sicherstellen des 3rd-Level-Support
  • Verantwortlich für diverse Kern- und Fachapplikationen
  • Mitarbeit in diversen Projekten im Workplace-Bereich
  • Konzeption und Umsetzung von Lösungsvorschlägen im Team
Ihr Profil
  • Abgeschlossene Informatikausbildung oder mehrjährige Berufserfahrung im Workplace-Bereich als Windows System Engineer
  • Ausgewiesene Praxiserfahrung im Bereich Windows Server 2019 und Windows 10 sowie Powershell Kenntnisse
  • Gutes Know-how im Bereich Microsoft 365 (Microsoft Zertifizierungen wünschenswert)
  • Kenntnisse im Microsoft Endpoint Manager und Matrix 42 von Vorteil
  • Erfahrungen im Aufbau und Betrieb der Microsoft Collaboration Lösungen
  • Flexibilität und Bereitschaft für Pikettdienst und gelegentliche Arbeitseinsätze an Randzeiten
Ergreifen Sie Ihre Chance und senden uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an bewerbung@aarau.ch. Ihre Fragen beantwortet gerne Herr Michael Hintermann, Leiter Entwicklung und Integration, T 062 836 01 01 oder E michael.hintermann@aarau.ch.
Die Stadt Aarau setzt als zukunftsorientierte und moderne Arbeitgeberin auf motivierte Mitarbeitende. Wir bieten faire Arbeitsbedingungen, Chancengleichheit und ein angenehmes Arbeitsklima.
 
Modern Workplace, alle sprechen darüber. Werden Sie Teil von unserem motivierten und kompetenten Team und gestalten Sie am Arbeitsplatz der Zukunft und an den aktuellsten Technologien für unsere Partner/-innen mit.
 
Die IZAB (Informatikzusammenarbeit Aarau Baden) sucht per sofort oder nach Vereinbarung eine/-n

ICT-System Engineer/-in EFZ mit Schwerpunkt Workplace Engineering (80-100 %)

Der Arbeitsort ist Aarau mit Möglichkeit zu Home-Office bis zu 40 %.
 
Die Städte Aarau und Baden haben per 1. Januar 2019 eine strategische Zusammenarbeit in der Informatik konstituiert. Durch eine gemeinsame Informatikorganisation wird die Informations- und Kommunikationstechnik (ICT) für die beiden Städte und für weitere Partner zentral bereitgestellt.

 
Ihre Aufgabenschwerpunkte
  • Erstellen von Softwarepaketen inkl. Test und Auslieferung
  • Aufbau und Weiterentwicklung der Client-/Server-Infrastruktur
  • Betrieb und Administration der Workplacemanagement-Infrastruktur (u. a. Microsoft Endpoint Manager und Matrix 42)
  • Verwaltung von physischen, virtuellen und mobilen Arbeitsplätzen (FAT Clients und Thin Clients)
  • Schreiben von Skripts und Prüfen diverser Sicherheits- und Performanceeinstellungen
  • Sicherstellen des 3rd-Level-Support
  • Verantwortlich für diverse Kern- und Fachapplikationen
  • Mitarbeit in diversen Projekten im Workplace-Bereich
  • Konzeption und Umsetzung von Lösungsvorschlägen im Team
Ihr Profil
  • Abgeschlossene Informatikausbildung oder mehrjährige Berufserfahrung im Workplace-Bereich als Windows System Engineer
  • Ausgewiesene Praxiserfahrung im Bereich Windows Server 2019 und Windows 10 sowie Powershell Kenntnisse
  • Gutes Know-how im Bereich Microsoft 365 (Microsoft Zertifizierungen wünschenswert)
  • Kenntnisse im Microsoft Endpoint Manager und Matrix 42 von Vorteil
  • Erfahrungen im Aufbau und Betrieb der Microsoft Collaboration Lösungen
  • Flexibilität und Bereitschaft für Pikettdienst und gelegentliche Arbeitseinsätze an Randzeiten
Wir bieten
Wir bieten Ihnen unzählige Möglichkeiten, den technologischen Fortschritt mitzugestalten und dies bei einer einzigen Arbeitgeberin. Sie setzen spannende Projekte um und arbeiten in einem abwechslungsreichen Arbeitsumfeld.

Arbeitsort:

5000Aarau

Ergreifen Sie Ihre Chance und senden uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an bewerbung@aarau.ch. Ihre Fragen beantwortet gerne Herr Michael Hintermann, Leiter Entwicklung und Integration, T 062 836 01 01 oder E michael.hintermann@aarau.ch.