Die besten 21’287 Jobs in der Region.

21.11.2020

Laboringenieur w/m

  • 3250CH-3250 Lyss
  • Vollzeitstelle

Originalinserat öffnen

Laboringenieur w/m

Der Knorr-Bremse Konzern mit Sitz in München ist mit rund 25‘000 Beschäftigten an über 100 Standorten in 30 Ländern
international führend in der Herstellung von Systemen für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Als technologischer Schrittmacher
treibt das Unternehmen seit 110 Jahren massgeblich die Entwicklung, Fertigung und Betreuung von Brems- und On-Board-
Systemen sowie Komponenten für die Antriebs- und Getriebesteuerung.

Die Selectron Systems AG gehört als weltweite Spezialistin im Bereich der elektronischen Steuerungen für
Schienenfahrzeuge (Train Control & Management System, TCMS) seit 2015 zur Knorr-Bremse-Gruppe. Als Anbieterin von
Automatisierungslösungen für Schienenfahrzeuge erreichte die Firma in den letzten 10 Jahren ein durchschnittliches
Wachstum von rund 10%.

In unserem neu aufgebauten Testlabor wird die Integration unserer Geräte und von Fremdgeräten in das TCMS geprüft.
Das wird sowohl zur Validierung unserer Produkte genutzt als auch zur Fehlersuche in Systemen unserer Kunden. Dabei
werden sowohl Teststände mit den Geräten aufgebaut als auch Simulationen durchgeführt. Für den Aufbau, die
Durchführung der Tests und eine spätere Übernahme der Leitung des Labors, suchen wir einen

Laboringenieur w/m

IHRE HAUPTAUFGABEN

  • Aufbau des Testlabors und permanente Anpassung an die unterschiedlichen Systemkonfigurationen
  • Spezifikation und Durchführung der Versuche in Absprache mit den internen Auftraggebern
  • Dokumentation der Testergebnisse für die Validierung und SIL-Zertifizierung
  • Unterstützung des Support-Teams beim Training unserer Mitarbeiter und Kunden auf unseren Produkten
  • Weiterentwicklung des Labors entsprechend des aktuellen Standes der Normen und der Technik

IHR PROFIL

  • Ausbildung zum Ingenieur FH/ETH mit Fachrichtung Elektro-, Kommunikationstechnik- oder Informatik, alternativ
    langjährige Erfahrung im Automatisierungsbereich
  • Mehrjährige Berufserfahrung im elektrotechnischen Umfeld
  • Fundierte Kenntnisse in SPS-Programmierung, LabView, Matlab und Python
  • Grundlagenwissen im Umgang mit den gängigen Methoden der Produktentwicklung (Risikoanalyse, FMEA, V-Modell)
  • Kenntnisse im Bereich der Feldbusse, Ethernet und der funktionalen Sicherheit
  • Erste Erfahrung im Bereich Schienenfahrzeugtechnik von Vorteil
  • Rasche Auffassungsgabe, teamfähig, belastbar, flexibel und offen für Neues
  • Verhandlungssicher in Deutsch und Englisch, jede weitere Sprache von Vorteil

Wir bieten ein erfolgreiches, technisch anspruchsvolles und dynamisches internationales Umfeld, in welchem Systemdenken
und Kreativität gefragt sind. Bei uns finden Sie ein aufgeschlossenes, motiviertes Team und eine familiäre Firmenkultur,
geprägt durch Offenheit und Eigenverantwortung.

Als Teil der Knorr-Bremse Gruppe ist Selectron lokal verankert, jedoch weltweit tätig und zudem in einen Weltkonzern
integriert. Wir suchen Menschen, die einen weiten Horizont haben, die innovativ und proaktiv sind, die das jeweils Erreichte
anspornt, den nächsten Schritt zu gehen und sich fachlich weiterentwickeln wollen. Wir delegieren Verantwortung und
respektieren und unterstützen uns gegenseitig.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung auf: jobs@selectron.ch

Arbeitsort:

3250CH-3250 Lyss