Die besten 20’449 Jobs in der Region.

23.02.2021

Lehrstelle als Fachmann/-frau Gesundheit (FaGe) EFZ

  • 8487CH-8487 Zell ZH
  • Lehrstelle

Originalinserat öffnen

Lehrstelle als Fachmann/-frau Gesundheit (FaGe) EFZ

Lehrstelle als Fachmann/-frau Gesundheit (FaGe) EFZ

Das ZENTRUM RÄMISMÜHLE ist ein dynamisches KMU mit einer 130-jährigen Geschichte und Plänen für die Zukunft. Das Betriebsgelände, mitten im romantischen Tösstal, im Zürcher Oberland umfasst 16 Liegenschaften. Ein engagiertes und qualifiziertes Team von über 130 Mitarbeitenden sorgt dafür, dass 120 Bewohnerinnen und Bewohner ein harmonisches Zuhause finden. Zum Unternehmen gehören ausserdem ein Hotelbetrieb und über 50 Mietwohnungen.

Für den Lehrbeginn im Sommer 2021 haben wir folgende Lehrstelle:

Fachmann/-frau Gesundheit (FaGe) EFZ

Deine Aufgaben

Als Fachfrau und Fachmann Gesundheit hilfst du bei der Pflege und Betreuung von alten Menschen mit. Dazu gehören auch medizinaltechnische und administrative Arbeiten.

Mit deiner Arbeit trägst du dazu bei, dass sich Bewohnerinnen und Bewohner im ZENTRUM RÄMISMÜHLE wohlfühlen. In diesem Beruf arbeitest du eng mit anderen Menschen zusammen, so auch zum Beispiel mit den Angehörigen der Bewohnerinnen und Bewohner oder mit Menschen aus verschiedenen anderen Berufsbereichen. Du triffst dabei auf unterschiedlichste Kulturen. Teamarbeit und Kommunikation spielen eine wichtige Rolle. In der Arbeit mit betagten oder kranken Menschen ist jeder Tag anders – jeden Moment kann etwas Unvorhergesehenes geschehen. Flexibilität ist deshalb nicht nur im Hinblick auf die Arbeitszeiten gefragt.

Anforderungen

Anforderungen

Du hast eine abgeschlossene obligatorische Schulbildung, Sekundarschule A oder Sekundarschule B.

  • Kontaktfreude und Kommunikationsfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen und gute Beobachtungsgabe  
  • praktisches Verständnis und geschickte Hände  
  • sorgfältige Arbeitsweise und Verantwortungsbewusstsein  
  • Organisationsfähigkeit und Teamfähigkeit  
  • Dienstleistungsbewusstsein  
  • körperliche und psychische Belastbarkeit  
  • Bereitschaft zu unregelmässiger Arbeitszeit

Das musst du wissen...

Dauer der Ausbildung

Die Lehre dauert 3 Jahre und schliesst mit einem eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ) ab.

Ablauf der Ausbildung

  • Du besuchst wöchentlich einen Tag Unterricht an der Berufsfachschule sowie verschiedene überbetriebliche Kurse.
  • Du wirst professionell eingeführt und während deiner ganzen Lehrzeit von Fachpersonen begleitet und betreut.

Weitere Informationen zum Beruf

weitere infos

Als Bewerbungsunterlagen erwarten wir:

Motivationsschreiben
Lebenslauf mit Foto
alle Schulzeugnisse ab Oberstufe (ab 7. Schuljahr)
wenn vorhanden: Multicheck oder Stellwerk
Auswertungsberichte von bisherigen Schnupperlehren

Wir freuen uns über Dein komplettes Bewerbungsdossier per Post oder E-Mail

ZENTRUM RÄMISMÜHLE
Cristina Fiscante
Ausbildungsverantwortliche Pflege
Mühlestrasse 8
8487 Rämismühle

Kontakt

Zurück

Arbeitsort:

8487CH-8487 Zell ZH