Die besten 21’337 Jobs in der Region.

17.10.2020

Lehrstelle Kaufmann/-frau (KV) EFZ Privatversicherung

  • Basel-Stadt
  • Lehrstelle

Originalinserat öffnen

Lehrstelle Kaufmann/-frau (KV) EFZ Privatversicherung

Was dich erwartet

Schweizweit haben wir verschiedene Ausbildungsstellen für dich. Das ist praktisch: So kannst du dort, wo du zu Hause bist, auch deine Lehre machen. Schau mal, so siehts beispielsweise am Hauptsitz der Baloise in Basel aus, wo du deine Lehre im einzigartigen Lernendenteam startest. Und so erleben andere Lernende ihre KV-Lehre auf den Generalagenturen in der Schweiz - Niclas in Schwyz, Jessica in Thun, Angela in Solothurn.

Du bist einerseits bei uns im Unternehmen unterwegs, andererseits besuchst du den Unterricht an der Berufsschule. Bei uns nimmst du die Praxis mit, im Schulunterricht die Theorie. On top bieten wir dir spezifische interne Fachkurse. Du entwickelst so ein fundiertes Versicherungswissen.

In deiner Lehre bist du nie allein, hast immer Mentoren und natürlich Lernende der älteren Generation an deiner Seite und lernst so Stück für Stück. Hauptsächlich geht es darum, Offerten zu erstellen, Schadenmeldungen zu bearbeiten, Präsentationen zu erstellen und zu halten und natürlich unsere Kunden freundlich und kompetent zu beraten. 

Was wir erwarten

Du hast Lust, dich einzubringen. Du bist neugierig und willst Neues lernen. Das ist die Kultur bei der Baloise! Egal in welchem Alter, du hast bei uns immer die Chance, dich weiterzuentwickeln. Sei es bei den gemeinsamen Ausbildungskursen, während den verschiedenen Online-Wissenschecks oder durch Einsätze in anderen Bereichen. Es liegt auch in deiner Verantwortung, hier dranzubleiben. Sei offen, sei selbständig, hab Spass an Menschen und am Miteinander!

Neugierig heisst für uns auch: Du interessierst dich für die Versicherungsbranche, willst verstehen, wie ein Finanzdienstleister agiert und wie die Rädchen im Unternehmen zusammenspielen.

Voraussetzung für eine KV-Lehre bei uns ist eine abgeschlossene Bezirks-, Sekundarschule oder das Gymnasium bzw. WBS, FMS oder KVS. Du drückst dich wertschätzend und konstruktiv auf Deutsch, idealerweise auch auf Französisch und Englisch aus.

Klingt nach deinem Ding? Dann bewirb dich bitte mit folgenden Unterlagen:

  • Motivationsschreiben – Warum möchtest du bei uns die Lehre machen?
  • Lebenslauf 
  • Zeugnisse der letzten 2 – 3 Jahre
  • Multicheck-Resultat (Informationen dazu:  www.multicheck.org) 
  • Allfällige Diplome (Sprachen, Informatik)

Was du bekommst

«Baloisianer» zu sein, ist für uns eine Haltung. Wir kommunizieren auf Augenhöhe, erarbeiten die Dinge gemeinsam und suchen explizit die Zusammenarbeit. Keiner ist allein, wir lernen voneinander. Check mal unser #gutegruende oder unseren Snapchat-Kanal «baloiselernende». Hier wirst du noch besser verstehen, wie wir im Umgang mit unseren Lernenden ticken. Wir wünschen uns, dass du dich einbringst und deine Ideen mit uns teilst, dass du das Selbstvertrauen findest, deine Meinung konstruktiv zu äussern wie zu verteidigen. Wir glauben, dass uns verschiedene Sichtweisen zu besseren Ergebnissen führen. 

Wir fördern deine Weiterentwicklung. Du bekommst die Chance auf verschiedene Einsatzmöglichkeiten, erhältst so einen Einblick in ganz verschiedene Bereiche, in denen du überall von Ausbildern betreut wirst und immer mindestens eineN AnsprechpartnerIn hast. Zusätzlich bieten wir dir die Möglichkeit, mit der AFS ein Auslandsjahr zu verbringen und noch mehr wertvolle Erfahrungen für deine Zukunft zu sammeln. Wir bemühen uns, dich früh mit Verantwortung über deine eigenen Projekte auszustatten. Das passt zu dir? Dann bewirb dich! 

Arbeitsort:

Basel-Stadt