Die besten 21’290 Jobs in der Region.

22.11.2020

Leitender Oberarzt / Leitende Oberärztin (60 - 80%)

  • 8404CH-8404 Winterthur
  • Teilzeitstelle 60-80%

Originalinserat öffnen

Leitender Oberarzt / Leitende Oberärztin (60 - 80%)

Leitender Oberarzt / Leitende Oberärztin (60 – 80%)

Die Modellstation SOMOSA ist eine psychiatrisch-sozialpädagogische Institution mit 25 Jahren Erfahrung in der Betreuung von männlichen Jugendlichen (15 – 18 Jahre) mit schweren Adoleszentenstörungen. Als private Institution ist sie im Kanton Zürich als Spital und durch das Bundesamt für Justiz als Jugendheim anerkannt.

Das Angebot der Modellstation SOMOSA umfasst einen stationären Bereich mit 20 Betten, ein Ambulatorium und ein externes Wohntraining. Die umfassende Therapie der meist hochkomplexen Fälle basiert auf intensiver intersystemischer Zusammenarbeit der Bereiche Psychiatrie, Psychotherapie, Sozialpädagogik und Agogik. Sie zeichnet sich durch innovative Konzepte aus, die fortlaufend weiter entwickelt werden.

Zur Ergänzung unseres ärztlichen Teams suchen wir

eine Leitende Oberärztin / einen Leitenden Oberarzt (60 - 80%)

nach Vereinbarung

Ihr Aufgabengebiet

  • Eng vernetzt im interdisziplinären Team betreuen Sie selbständig Patienten / Klienten (Diagnostik, Psychotherapie im Einzel- und Gruppensetting, Psychopharmakotherapie, Berichtswesen usw.).

  • Sie können sich ganz auf Ihre klinische Tätigkeit konzentrieren und haben keine Personalverantwortung. Bei Abwesenheit der ärztlichen Leitung vertreten Sie diese fachlich.

  • Ihr Fachwissen und Ihre Ideen bringen Sie in interne Gremien ein. Nach aussen vernetzen Sie sich mit Kooperationspartnern.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über den Facharzttitel Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie FMH bzw. eine äquivalente Ausbildung mit MEBEKO anerkanntem Abschluss oder stehen kurz davor.

  • Mit Vorteil haben Sie Erfahrung in stationärer Arbeit mit komplexen psychischen Störungen. Ergänzende Kenntnisse eignen Sie sich im Rahmen Ihrer Tätigkeit bei uns an.

  • Sie bringen Offenheit, Einfühlungsvermögen und Humor mit, gepaart mit Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen und Lernbereitschaft.

  • Sie identifizieren sich mit dem Konzept der Modellstation SOMOSA und schätzen den fachlichen Diskurs zwischen den Berufsgruppen.

Wir bieten

  • Bei Ihrer abwechslungsreichen Tätigkeit inmitten eines erfahrenen und hochmotivierten Teams behandeln Sie Störungsbilder aus dem gesamten Spektrum der Kinder- und Jugendpsychiatrie.

  • Sie können sich intensiv mit der Entwicklung innovativer Konzepte für Diagnostik und Therapie im Bereich Neue Medien befassen.

  • Sie profitieren von regelmässigen internen Fallsupervisionen und einem umfangreichen Beitragspaket für Ihre Fort- / Weiterbildung, Kongressteilnahmen, externe Supervision usw.

  • Ihren Arbeitsplatz in Oberwinterthur erreichen Sie bequem per ÖV oder Privatauto (z.B. in 25 Minuten ab Zürich ohne Umsteigen bzw. in 10 Minuten von der Autobahn).

  • Ihre Anstellungsbedingungen und Entlöhnung sind angelehnt an das Reglement des Kantons Zürich

  • Mit einer Wochenarbeitszeit von 42 Stunden (bei 100%),  25 Tagen Ferien pro Jahr und ohne Präsensdienste nachts oder am Wochenende, bleibt genügend Zeit für Ihre Familie oder Ihre Tätigkeit in der eigenen Praxis.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Für unverbindliche Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Leonhard Funk, ärztlicher Leiter, sehr gerne zur Verfügung. Telefon +41 (0)52 244 50 00 bzw. leonhard.funk@somosa.ch. Weitere Informationen erhalten sie bei einem Besuch unserer Webseite www.somosa.ch

Ihre üblichen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E- Mail: personal@somosa.ch. Die Bewerbungen werden laufend entgegen genommen.

oder an Modellstation SOMOSA, Personal, Zum Park 20, 8404 Winterthur

Zurück

Arbeitsort:

8404CH-8404 Winterthur