Die besten 24’045 Jobs in der Region.

21.07.2021

Metallbaukonstrukteur EFZ (m/w) als Zusatzlehre für Metallbauer/in

  • 4455CH-4455 Zunzgen
  • Lehrstelle

1974 Gründung der Einzelfirma Rytz Normallen durch Kurt & Liz Rytz 1978 Neubau in Zunzgen mit einer Produktionsfläche von 130m2 1980 Erweiterung der Produktionsfläche auf 470m2 1983 Namenswechsel in Rytz Industriebau AG 1990 Gründung der Schwesterfirma Ardiba AG zur Übernahme der Architekturleistungen der Rytz Industriebau 1992 Erweiterung der Produktionsfläche auf 3000m2 1996 Ausführung der ersten Auslandaufträge 2004 Entwicklung des Beschattungssystems Rytz RL 2007 Realisierung der ersten, vorgespannten Glasdächer in Ungarn als "entmaterialisierte" Glaskonstruktion 2008 Entwicklung und Bau einer Büro-Systemfassade Typ Rytz MIF mit Minergie-Standard 2009 Erfolgreiche Prüfung unseres Pfostenriegelsystems Rytz PR 08/50 auf Luftduchlässigkeit und Schlagregendichtheit an der Eidgenössischen Materialprüfungs- und Forschungsanstalt EMPA 2012 Marco Rytz übernimmt die Geschäftsleitung 2013 Erlangung der Schweissqualifikation SIA H1 nach SN 505 263/1 2013 Zertifizierung Qualitätsmanagementsystem ISO 9001:2008 2014 Erfolgreiche Prüfung unseres Pfostenriegelsystems Rytz PR 08/50 auf Einbruchhemmung RC2 2015 Erweiterung der Produktionsfläche auf 4000m2
1974 Gründung der Einzelfirma Rytz Normallen durch Kurt & Liz Rytz 1978 Neubau in Zunzgen mit einer Produktionsfläche von 130m2 1980 Erweiterung der Produktionsfläche auf 470m2 1983 Namenswechsel in Rytz Industriebau AG 1990 Gründung der Schwesterfirma Ardiba AG zur Übernahme der Architekturleistungen der Rytz Industriebau 1992 Erweiterung der Produktionsfläche auf 3000m2 1996 Ausführung der ersten Auslandaufträge 2004 Entwicklung des Beschattungssystems Rytz RL 2007 Realisierung der ersten, vorgespannten Glasdächer in Ungarn als "entmaterialisierte" Glaskonstruktion 2008 Entwicklung und Bau einer Büro-Systemfassade Typ Rytz MIF mit Minergie-Standard 2009 Erfolgreiche Prüfung unseres Pfostenriegelsystems Rytz PR 08/50 auf Luftduchlässigkeit und Schlagregendichtheit an der Eidgenössischen Materialprüfungs- und Forschungsanstalt EMPA 2012 Marco Rytz übernimmt die Geschäftsleitung 2013 Erlangung der Schweissqualifikation SIA H1 nach SN 505 263/1 2013 Zertifizierung Qualitätsmanagementsystem ISO 9001:2008 2014 Erfolgreiche Prüfung unseres Pfostenriegelsystems Rytz PR 08/50 auf Einbruchhemmung RC2 2015 Erweiterung der Produktionsfläche auf 4000m2
Originalinserat öffnen

Metallbaukonstrukteur EFZ (m/w) als Zusatzlehre für Metallbauer/in

Metallbaukonstrukteur EFZ (m/w)
als Zusatzlehre für Metallbauer/in

Metallbaukonstrukteure und Metallbaukonstrukteurinnen planen und betreuen Projekte im Bereich Metall-, Stahl-, Fenster- und Fassadenbau. Nach dem Studium der Auftragsunterlagen nehmen sie auf der Baustelle die exakten Masse auf und entwickeln die Konstruktion mit Hilfe von Computer unterstütztem Zeichnen. Sie betreuen und koordinieren die Projekte von der Auftragserteilung über die Planung, Produktion und Montage bis zur Abrechnung.

Die Arbeiten sind besonders vielfältig und abwechslungsreich, da es sich meistens um Massanfertigungen handelt. Sie planen und konstruieren Fassaden von Hochhäusern, Tragkonstruktionen für Einkaufszentren, Balkongeländer, Fenster, Treppen, Vordächer und viele weitere Bauteile aus Metall.

Sie arbeiten im Büro, sind aber auch auf der Baustelle anzutreffen, wo sie Monteure einweisen oder Besprechungen mit Architekten und Lieferanten führen. Metallbaukonstrukteure und Metallbaukonstrukteurinnen arbeiten gerne im Team und sind kontaktfreudig. Ihre Arbeitsweise ist selbständig, präzise und zuverlässig.

Anforderungen

- Abgeschlossene Lehre als Metallbauer/in
- Interesse an Konstruktionen und technischen Lösungen

Interessiert? Esther Rytz beantwortet gerne Ihre Fragen.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per Mail an esther.rytz@rytz.ch

Arbeitsort:

4455CH-4455 Zunzgen