Skip to main content

Physiklaborant-/in (50-80%)

Die Kantonsschule Freudenberg ist eine kantonale Mittelschule in der Stadt Zürich. Die Physik-Abteilung, mit einer umfangreichen Experimentensammlung, bedient sowohl die Kantonsschule Freudenberg als auch die Kantonsschule Enge. Der gesamte Schulstandort Freudenberg und Enge besteht aus insgesamt ca. 1800 Schülerinnen und Schülern, ca. 300 Lehrpersonen (davon etwa 12, die das Fach Physik unterrichten) und ca. 50 Personen in der Verwaltung und Betrieb.

Per sofortoder nach Vereinbarung suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als

Physiklaborant/Techniker (w/m – 50-70%)

Die Aufgaben
Als Physiklaborant/-in unterstützen Sie die Lehrpersonen in der Vorbereitung und Durchführung des Physikunterrichts, stellen Versuche gemäss Bestellung auf und prüfen ihre Funktionstüchtigkeit. Sie sind verantwortlich für die Physikpraktika: Sie beschaffen neue Versuche und Geräte, reparieren oder ersetzen defekte Apparaturen und sorgen dafür, dass alles Material stets in einwandfreiem Zustand ist. Unsere vielfältige Physiksammlung liegt ebenso in Ihrer Obhut: Sie entwickeln sie – auch in Zusammenarbeit mit den Lehrpersonen und dem Physikmechaniker – qualitativ und quantitativ stets weiter. Sie sind für die Ordnung in den Praktikumsräumen, in der Sammlung und in der Werkstatt mitverantwortlich und erledigen eigenverantwortlich sämtliche zugehörigen administrativen Aufgaben.

Ihr Profil
Sie haben eine Lehre als Physiklaborant oder eine vergleichbare Ausbildungabgeschlossen. Naturwissenschaften und Technik – das ist Ihre Leidenschaft! In der Welt der Elektronik fühlen Sie sich zu Hause. Eine speditive und dennoch sorgfältige Arbeitsweise zeichnet Sie aus. Sie sind teamfähig und motiviert, sich im Laborteam und mit den Lehrpersonen für das Gelingen des Unterrichts einzusetzen. Sie sind es gewohnt, selbständig und eigenmotiviert zu arbeiten.

Unser Angebot
Der Campus Freudenberg/Enge ist ein lebendiger Ort mit einer Schülerschaft zwischen 12 und 20 Jahren; die Stimmung offen und wohlwollend; die Lage perfekt am Bahnhof Enge; Parklätze kostengünstig auf dem Areal. Wir bieten Ihnen eine vielseitige Tätigkeit in einem spannenden Umfeld – mit Raum für Entwicklung und Eigenverantwortung. Ein flexibles Arbeits- und Ferienmodell wartet auf Sie (Geleistete Mehrzeit kann in den Schulferien abgebaut werden). Die Entlöhnung richtet sich nach den kantonalen Vorgaben. 

Sind Sie offen für neue Themen und Arbeitsweisen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto in elektronischer Form an: sandra.gehrig@kfr.ch

Für Ihre Fragen steht Ihnen Sandra Gehrig gerne zur Verfügung unter der Nummer 044 286 77 14.

 

 

 

Physiklaborant-/in (50-80%)

Zürich
Festanstellung
2 - 3 Jahre Berufserfahrung

Veröffentlicht am 25.05.2018