Solothurner Spitäler AG

Solothurner Spitäler AG
Schlössliweg 2-6
4500 Solothurn

Über das Unternehmen

ARBEITEN AM PULS - ARBEITEN MIT HERZ

Die Solothurner Spitäler AG (soH) ist die Gruppe der kantonalen Spitäler Solothurn. Zur soH gehören das Bürgerspital Solothurn, das Kantonsspital Olten, das Spital Dornach, die Psychiatrischen Dienste und verschiedene ambulante Angebote. Über 3900 Mitarbeitenden aus den verschiedensten Berufsgruppen arbeiten bei uns für das Wohl unserer Patientinnen und Patienten.

Wir sind ein moderner, vielseitiger Arbeitgeber und Ausbildner. Neben Ärzten und Pflegenden lernen und arbeiten bei uns auch Menschen mit technischem oder kaufmännischem Hintergrund. Wir suchen auch stetig talentierte Köche, Informatiker oder Hauswirtschafterinnen, egal ob Frau oder Mann.

IHRE VORTEILE

Arbeitszeitmodelle

Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen und Teilzeitangeboten auf allen Stufen ermöglichen wir, Beruf und Privatleben miteinander zu verbinden. Neben Gleitzeit bieten wir die Möglichkeit, in Teilzeit oder Jobsharing zu arbeiten.

Wir arbeiten 8.4 Stunden pro Tag. Zwei Pausen à 15 Minuten inklusive. Allfällige Überstunden können Sie zeitlich kompensieren (exkl. Ärztinnen und Ärzte).

Ferien und unbezahlter Urlaub

Wir bieten jedem Mitarbeitenden mindestens 23 Arbeitstage bezahlte Ferien pro Jahr.

  • < 20 Jahre: 25 Tage
  • 21 – 49 Jahre: 23 Tage
  • 50 – 59 Jahre: 25 Tage
  • Ab 60 Jahre: 30 Tage

Daneben kommen Sie als Mitarbeitende/r im Kanton Solothurn in Genuss von bis zu 14 Frei- und Feiertage.

Bei uns können Sie sich auch einmal eine Auszeit nehmen und unbezahlten Urlaub beantragen.

Kinderkrippen

Am Bürgerspital Solothurn und Kantonsspital Olten betreiben wir eigene Kinderkrippen, in denen wir die professionelle Betreuung Ihrer Kinder gewährleisten. Wir nehmen Kinder im Alter von 12 Wochen bis zum Schuleintritt auf. Ihr Kind wird seinen aktuellen Bedürfnissen entsprechend begleitet und gefördert. Die Zusammenarbeit mit Ihnen als Eltern ist dabei sehr wichtig. Nebst dem täglichen Austausch führen wir Elterngespräche und organisieren mehrere Anlässe pro Jahr.

Kinderbetreuungszulagen

Mit Kindern im Alter bis zu 10 Jahren haben Sie Anspruch auf einen Beitrag an die familienergänzende Kinderbetreuung. Sofern beide Eltern berufstätig oder Sie alleinerziehend sind und ihre Kinder fremdbetreut werden.

Mutterschaftsurlaub

Als Mutter haben Sie Anspruch auf 16 Wochen Mutterschaftsurlaub zu vollem Lohn.

Fairer Lohn

Bei uns profitieren Sie von fairen Löhnen. Grundlage dafür bildet der GAV des Kanton Solothurn. Die Löhne setzen sich aus drei Komponenten zusammen:

  • Dem funktionsabhängigen Grundlohn bestimmt durch die Lohnklasse,
  • dem Erfahrungszuschlag, abhängig von der individuellen Berufserfahrung und
  • dem variablen Leistungsbonus im Umfang von 0-5% des Gesamtlohnes basierend auf der Jahresbeurteilung.

Grosszügige Sozialleistungen

Wir bieten eine grosszügige Lohnfortzahlung bei Krankheit oder Unfall von bis zu einem Jahr. Nach Ablauf der Lohnfortzahlung erhalten Sie zudem ein Kranken- bzw. Unfalltaggeld in der Höhe von 80% des bisherigen Lohns.

Aus- und Weiterbildung

Wir bieten jährlich rund 380 Ausbildungsplätze an, so viele wie kein anderes Unternehmen im Kanton Solothurn. Nach der Aung können rund 70% der Studierenden und Lernenden bei uns weiterbeschäftigt werden.

Sie profitieren zudem von einem vielseitigen internen Fort- und Weiterbildungsprogramm. Auch bei externen Fort- und Weiterbildungen werden Sie unterstützt.

Gesundheitsförderung – Sport und Entspannung

Die Gesundheit unserer Mitarbeitenden liegt uns am Herzen. Wir bieten Ihnen spezifische Weiterbildungskurse, Arbeitsschutzmassnahmen sowie vergünstigte Entspannungs- und Sportangebote. Sie können die Fitnessräume der Physiotherapie in Olten und Solothurn gratis nutzen und profitieren von internen Massageangeboten sowie Kursgangeboten von Mitarbeitenden für Mitarbeitende.

Personalrestaurants

Unsere Mitarbeitenden profitieren von attraktiven Vergünstigungen in den Personalrestaurants und erhalten bereits ab CHF 8.90 ein ausgewogenes Mittagsmenu. Zudem stellen wir an unseren Standorten gratis Früchte zur Verfügung.

Rabatte bei Einkäufen und Anlässen

Sie profitieren von Rabatten beim internen Medikamentenkauf, auf Mobilabos, Fitnessabonnemente, Microsoft Software, Veranstaltungen und weiteren Angeboten.

Art des Unternehmens: 
Arbeitgeber
Unternehmensgröße: 
Großunternehmen (ab 1000 MA)
Branche: 
Gesundheitswesen

Video: 

FAQ: 

Wie kann ich meine Bewerbung einreichen?
Haben Sie eine passende Stelle gefunden? Dann klicken Sie auf den "Jetzt bewerben-Button" und laden Sie Ihr vollständiges Bewerbungsdossier über unser Online-Bewerbungstool hoch. Dazu ist vorgängig eine Registrierung notwendig. Mit dem Login können Sie sich jederzeit wieder einloggen und Ihr Bewerbungsdossier ergänzen. Sie erhalten eine automatisch generierte Bestätigung per E-Mail, sobald Sie Ihre Bewerbungsunterlagen korrekt hochgeladen haben.
Was muss mein Bewerbungsdossier alles enthalten?
Wir möchten ein möglichst vollständiges Bild von Ihnen erhalten. Für einen positiven ersten Eindruck sorgt ein professionelles Bewerbungsdossier mit Ihrem Motivationsschreiben und Lebenslauf sowie allen notwendigen Arbeitszeugnissen und Diplomen als PDF.
Wie geht es weiter nachdem ich meine Bewerbung eingereicht habe?
Wir prüfen Ihre Bewerbung so rasch wie möglich und entscheiden, ob Sie zu einem persönlichen Kennenlernen eingeladen werden oder eine Absage erhalten. Die Kontaktaufnahme erfolgt telefonisch oder per E-Mail.
Wie läuft das persönliche Kennenlernen ab?
Für das persönliche Kennenlernen werden Sie zu einem Bewerbungsgespräch mit dem zukünftigen Vorgesetzten eingeladen. Danach sehen die Prozesse je nach Stelle oder Standort unterschiedlich aus. Entweder werden Sie zu einem zweiten Bewerbungsgespräch oder einem Schnuppertag eingeladen, oder Sie erhalten direkt ein Stellenangebot. Lernende werden zu einem Rekrutierungstag eingeladen, an welchem Sie nebst dem persönlichen Vorstellen auch Ihr Können aktiv unter Beweis stellen dürfen.
Wie gestaltet sich mein erster Arbeitstag?
Schön dürfen wir Sie bei uns als neue Mitarbeiterin / neuen Mitarbeiter begrüssen. Am ersten Arbeitstag findet für alle neuen Mitarbeitenden eine Einführungsveranstaltung statt. Diese dauert den ganzen Morgen und liefert einen umfassenden Einblick in die Solothurner Spitäler. In den Pausen haben Sie die Möglichkeit Ihre zukünftigen Kollegen kennenzulernen und erste Kontakte zu knüpfen. Anschliessend freut sich Ihr Vorgesetzter und das ganze Team Sie zu begrüssen. Starten Sie während eines laufenden Monats, so werden Sie direkt von Ihrem Vorgesetzten und Team begrüsst und nehmen zu Beginn des nächsten Monats an der Einführungsveranstaltung teil.

Pages

Ansprechpartner: 

Monica Lanz
Monica Lanz 
Leiterin Personaldienste Bürgerspital Solothurn / HR Managerin
032 627 30 39
Rolf Neidhart
Rolf Neidhart 
Stv. Direktor, Leiter Personaldienste Kantonsspital Olten / HR Manager
062 311 57 78
Ilka Brandt
Ilka Brandt 
Leiterin Personaldienste Spital Dornach / HR Managerin
061 704 42 16
Daniel Schär
Daniel Schär 
Leiter Personaldienste Psychiatrische Dienste / HR Manager
032 627 14 14
Barbara Wuffli
Barbara Wuffli 
Leiterin Personaldienste Zentrale Direktionen (Administration und Informatik)
032 627 30 05

Unternehmensstandorte

Adressen Informationen

Schlössliweg 2-6
4500 Solothurn

Benefits: 

Fitness/Wellnessangebote
Flexible Arbeitszeiten
Freier Internetzugang
Gesundheitsleistungen
Kantine
Karriereplanung/Mentoring
Kinderbetreuung
Parkplatz
Weiterbildungsmöglichkeiten