Stiftung Schürmatt

Stiftung Schürmatt
Schürmattstrasse 589
5732 Zetzwil

Über das Unternehmen

Die Stiftung Schürmatt wurde 1963 von der reformierten Landeskirche des Kantons Aargau gegründet, um dem Mangel an guten Ausbildungs- und Wohnplätzen für beeinträchtigte Kinder zu begegnen. Heute konzentrieren wir uns mit rund 430 Mitarbeitenden an 14 Standorten auf die Entwicklung und Erbringung von Dienstleistungen für rund 550 kognitiv- und mehrfachbeeinträchtigte sowie entwicklungsverzögerte Kinder, Jugendliche und Erwachsene. 

Als führendes Kompetenzzentrum für sonderpädagogische Leistungen im Kanton Aargau setzen wir uns für Menschen mit Beeinträchtigungen und Mitarbeitende gleichermassen ein. Für Klientinnen und Klienten, Angehörige, gesetzliche Vertretungen, Behörden und ganz besonders Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sind wir eine vertrauensvolle Partnerin. Die Lebensqualität unserer Klientinnen und Klienten verbessern wir wesentlich, das ist unser primärer Anspruch. Dabei leiten uns unternehmerische Grundsätze, hohe Qualität und Wirtschaftlichkeit sowie handlungsweisende Grundwerte.

Die Standorte befinden sich in Zetzwil, Aarau, Aarau Rohr, Gontenschwil, Oberkulm, Unterkulm, Holziken, Reinach und Densbüren. 

Art des Unternehmens: 
Arbeitgeber
Unternehmensgröße: 
Mittlere Unternehmen (100-1000 MA)
Branche: 
NPO

Unternehmensstandorte

Adressen Informationen

Schürmattstrasse 589
5732 Zetzwil

Benefits: 

Events/Betriebsausflüge
Flexible Kleidungswahl
Freier Internetzugang
Kantine
Karriereplanung/Mentoring
Mitarbeiterbeteiligung
Parkplatz
Weiterbildungsmöglichkeiten
Zusätzlich freie Arbeitstage