2’362 Firmen für deine Suche.

Kanton Aargau

Mit knapp 5000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die kantonale Verwaltung einer der grössten Arbeitgeber im Kanton Aargau. Die fünf Departemente, die Gerichte und die Staatskanzlei bieten interessante Aufgaben und Möglichkeiten in über 80 Berufen in den unterschiedlichsten Bereichen. Das Spektrum reicht von der Polizei und den Gerichten, über Tätigkeiten in den Bereichen Administration, Immobilien und Finanzen, Bildung, Gesundheit und Soziales, Bau, Verkehr und Umwelt und viele mehr.
Als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der kantonalen Verwaltung arbeiten wir im Dienst des Kantons Aargau, seiner Einwohnerinnen und Einwohner sowie von Unternehmen. Wir erbringen unsere Dienstleistungen kundenorientiert, effizient und mit hoher Qualität.
Teamgeist, Vielfalt und Engagement sind uns besonders wichtig. Ihnen auch? Dann sind Sie bei uns am richtigen Ort!
Weitere Informationen zu uns als Arbeitgeber finden Sie unter www.ag.ch/personal
 

Kanton Aargau

Abteilung Personal
5001Aarau

08.04.2020

Kanton Aargau

Fachspezialist / Fachspezialistin SCCM und Workplace Engineer 100 %

  • Kanton Aargau

  • 5000Aarau

  • 08.04.2020

  • Vollzeitstelle

Departement Finanzen und Ressourcen Informatik Aargau Unser Team mit ausgewiesenen Fachspezialisten betreibt und bewirtschaftet die Client-Management Infrastruktur des gesamten Kantons mit 6000 Clients und über 700 Fachapplikationen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie per sofort oder nach Vereinbarung als Fachspezialist / Fachspezialistin SCCM und Workplace Engineer 100 % Aufgaben Sie unterstützen die Weiterentwicklung und Betreuung unserer SCCM-Umgebung für 6000 Clients (FAT und VDI) und über 700 Fachapplikationen Sie erstellen und implementieren Powershell-Skripts für die Automatisierung verschiedener Tasks Ihre fundierten Kenntnisse im Konfigurationsmanagement helfen Ihnen unterschiedlichste Anforderungen störungsfrei zusammenzuführen (bei uns mit Ivanti Environment Manager) Planung und Durchführung von verwaltungsweiten Changes im Workplace-Umfeld bereiten Ihnen keine schlaflosen Nächte Wir zählen auf Ihre Kenntnisse im Bereich Cloud (insbesondere Azure und O365) und dessen Bedeutung für das Client-Management der Zukunft Sie erkennen die Relevanz von neuen Werkzeugen (OneDrive, Teams, ...) für das Client-Design und unterstützen bei der nachhaltigen Implementation Sie beobachten und beurteilen neue Technologien für das Client-Engineering Ihre Mitarbeit bei der Konzeption der Client-Architektur und das kontinuierliche Einbringen von Optimierungsmöglichkeiten stellen für uns einen Gewinn dar Der optimale Betrieb der Infrastruktur liegt Ihnen am Herzen, genau wie die kompetente Analyse und die schnelle Behebung von technischen Issues im Kundenumfeld Sie übernehmen die technische Beratung unserer Kunden bei Projektanforderungen im Bereich Client-Engineering Die Teilnahme und Leitung von Meetings und den entsprechenden Know-how-Transfer schätzen Sie als willkommene Abwechslung Der Betrieb und die Weiterentwicklung einer ganzheitlichen und nachhaltigen Client-Management-Infrastruktur bereiten Ihnen Freude Anforderungen Höhere Ausbildung im Informatik-Bereich (HF, FH, eidg. Diplom, etc.) Mehrjährige Arbeitserfahrung im Bereich Systemtechnik / Client-Engineering Fundiertes Wissen im Bereich SCCM und den entsprechenden Umsystemen und Tools (AD, Powershell, Policies, Configuration, ...) Ausgewiesenes Know-how im Bereich Software-Deployment und Basiswissen im Software-Packaging Kenntnisse im Bereich Cloud (Azure und O365) Fähigkeit eine hochkomplexe IT-Umgebung in seiner Gesamtheit zu verstehen und Abhängigkeiten zu erkennen Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, gute Planungs- und Organisationsfähigkeit Online seit: 10. Februar 2020 Informatiklösungen erleichtern die tägliche Arbeit und machen diese effizienter. Zur Effizienzsteigerung der kantonalen Verwaltung tragen die Mitarbeitenden der Abteilung Informatik Aargau bei. Sie sind für die Strategie und den Betrieb der zentralen Informatik zuständig. Sie begleiten kantonale Grossprojekte und sorgen für leistungsfähige und moderne Informatiklösungen, die der Öffentlichkeit einen unkomplizierten Kontakt und Austausch mit den Verwaltungsstellen des Kantons ermöglichen. Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen, ein breites Aufgabenspektrum, flexible Arbeitszeiten und gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Interessiert? Mehr über uns und Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen finden Sie unter www.ag.ch/personal
Inserat ansehen

07.04.2020

Kanton Aargau

Fachspezialistin / Fachspezialist nichtionisierende Strahlung 100%

  • Kanton Aargau

  • 5000Aarau

  • 07.04.2020

  • Vollzeitstelle

Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung für Umwelt Wir suchen Sie per sofort oder nach Vereinbarung als Fachspezialistin / Fachspezialist nichtionisierende Strahlung 100% Aufgaben Umsetzen bzw. Vollziehen der eidgenössischen Verordnung über den Schutz vor nichtionisierenden Strahlung (NISV) Beurteilen bzw. Prüfen von Baugesuchen für Anlagen, welche der NISV unterliegen - insbesondere Sendeanlagen (Mobilfunk und Rundfunk) Überwachen und Kontrollieren von Sendeanlagen und Durchführen von Immissionsprognosen, Inspektionen und NIS-Messungen Mithilfe beim Aufbau eines NIS-Monitorings Beraten bzw. Informieren von Privaten, Fachverbänden, Firmen, Gemeinden, anderen Behördenmitgliedern sowie der Öffentlichkeit (Tageszeitung, Umwelt Aargau, etc.) Ansprechperson im Zusammenhang mit Lichtverschmutzung und lästigen oder störenden Lichtimmissionen Anforderungen Hochschul- oder Fachhochschulabschluss im naturwissenschaftlichen - technischen Bereich oder gleichwertige Ausbildung Berufserfahrung vorzugsweise im Bereich Informations-, Nachrichtentechnik / Telekommunikation oder im Ingenieurwesen Kenntnisse im Bereich der aktuellen Mobilfunktechnologie IT-Kenntnisse, insbesondere im Datenbankbereich Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift Gute Englischkenntnisse Die Stelle ist befristet bis zum 31. Dezember 2023. Im Departement Bau, Verkehr und Umwelt entwickeln wir den vielfältigen Lebensraum Aargau in den Bereichen Raum, Energie, Umwelt und Mobilität aktiv weiter – heute und für zukünftige Generationen. Die Abteilung für Umwelt erfüllt breitgefächerte Aufgaben in verschiedenen Umweltfachbereichen zum langfristigen und nachhaltigen Schutz unserer natürlichen Lebensgrundlagen. Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen, ein breites Aufgabenspektrum, flexible Arbeitszeiten und gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Interessiert? Mehr über uns und Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen finden Sie unter www.ag.ch/personal
Inserat ansehen

06.04.2020

Kanton Aargau

Chemiesicherheitsinspektorin / Chemiesicherheitsinspektor 80 - 100 %

  • Kanton Aargau

  • 5000Aarau

  • 06.04.2020

  • Vollzeitstelle

Für die Chemiesicherheit suchen wir per 1. Juli 2020 oder nach Vereinbarung eine / einen Chemiesicherheitsinspektorin / Chemiesicherheitsinspektor 80 - 100 % Aufgaben Planen und Durchführen von Inspektionen in Industrie- und Handelsbetrieben Überprüfen der Vorgaben des Chemikalienrechts und des Gefahrgutrechts Erstellen von Inspektionsberichten und Überprüfung der Umsetzung von Massnahmen Beratung der Betriebe und der Bevölkerung zum Umgang mit Chemikalien und zu Gebäudeschadstoffen Mitarbeit in Kampagnen und Projekten der Chemiesicherheit Anforderungen Abgeschlossenes Studium in naturwissenschaftlicher Richtung Mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise im Bereich der Produktion, Entwicklung, Handel oder Zulassung von Chemikalien Kenntnisse der Qualitätssicherung oder Audittechnik von Vorteil Kommunikatives und sicheres Auftreten Teambildende und kooperationsfähige Persönlichkeit Diplomatische Fähigkeit, auch in anspruchsvollen Situationen Ruhe zu bewahren Sehr gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit Führerausweis Kategorie B Neben der flexiblen Tätigkeit im Aussendienst (ca. 50%, tage- oder halbtageweise) unterstützt Sie ein motiviertes und engagiertes Team in allen Belangen. Wir bieten Ihnen einen zentral gelegenen Arbeitsplatz in Aarau sowie sehr gute Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen. Online seit: 04.04.2020 Die Bevölkerung steht im Zentrum der Tätigkeiten des Departements Gesundheit und Soziales. Für die Sicherheit ihrer Lebensbereiche arbeiten wir nachhaltig und zielgerichtet. Das Amt für Verbraucherschutz umfasst die Abteilungen Lebensmittelkontrolle, Veterinärdienst und Chemiesicherheit. Unsere Kernthemen sind der Gesundheitsschutz für Mensch und Tier, sowie der Schutz der Umwelt und des Menschen vor Chemikalien und gefährlichen Organismen. Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen, ein breites Aufgabenspektrum, flexible Arbeitszeiten und gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Interessiert? Mehr über uns und Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen finden Sie unter www.ag.ch/personal
Inserat ansehen

06.04.2020

Kanton Aargau

Kaufmännisches Praktikum 80 - 100 %

  • Kanton Aargau

  • 5000Aarau

  • 06.04.2020

  • Vollzeitstelle

In Ihrem Jahrespraktikum, beginnend ab dem 1. Juli 2020 oder nach Vereinbarung, werden Sie in die Arbeitsbereiche des HR-Managements im Departement Gesundheit und Soziales eingeführt. Für diese abwechslungsreiche Tätigkeit bieten wir für eine kommunikative, aufgestellte Persönlichkeit ein Kaufmännisches Praktikum 80 - 100 % Wir bieten Ihnen ein vielseitiges und spannendes Praktikum im HR der öffentlichen Verwaltung, geeignet für Studien- oder kaufmännische Lehrabgängerinnen / Lehrabgänger oder für Personen mit einem vergleichbaren Werdegang Einblick in diverse HR-Tätigkeiten, in denen Sie unser Team bei der Umsetzung unterstützen Ausbau von administrativen Fertigkeiten, indem Sie Prozesse von der Anstellung bis zum Austritt begleiten und unter anderem Anstellungsdokumente erstellen sowie elektronische Daten pflegen Vielfältige Aufgaben, beispielsweise Bearbeitung unseres Bewerbendenmanagements (vom Erstellen der Stelleninserate bis hin zur Vereinbarung von Interviews), telefonische Abklärungen, Korrespondenz oder die Pflege des Zeitmanagement-Tools Fallweise Mitwirkung in Bewerbungs- und Austrittsgesprächen sowie Projekten Bei Interesse Mitwirkung in den Aufgaben der Berufsbildungsverantwortlichen Sie bringen mit Diplom als Kauffrau / Kaufmann EFZ, Bachelor- oder Masterdiplom in BW oder einen vergleichbaren Abschluss Motivation, erste Berufserfahrung im HR zu sammeln Freude an administrativen Aufgaben und Interesse an der öffentlichen Verwaltung Stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift Sehr gute Kenntnisse MS-Office Flexibilität und Einsatzbereitschaft, Ihre Kolleginnen / Kollegen in verschiedenen Aufgabengebieten und an verschiedenen Arbeitsplätzen effizient zu unterstützen Fähigkeit, offen und unkompliziert auf andere Menschen zuzugehen, Kontaktfreudigkeit und Teamorientierung Verantwortungsbewusstsein, Integrität und Verschwiegenheit Hohe Eigeninitiative und Selbstverantwortung angenehme Umgangsformen Online seit: 04.04.2020 Die Bevölkerung steht im Zentrum der Tätigkeiten des Departements Gesundheit und Soziales. Für die Sicherheit ihrer Lebensbereiche arbeiten wir nachhaltig und zielgerichtet. Das Generalsekretariat ist die Schnittstelle zwischen der Departementsleitung, den Abteilungen und der Gesamtverwaltung. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter lenken und führen die Geschäfte des Departements, planen und kontrollieren die strategischen Aufgaben seiner Fachabteilungen und sind erste Ansprechpartner bei Rechts- und Personalfragen, für die Departementsfinanzen, Informatik und Kommunikation. Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen, ein breites Aufgabenspektrum, flexible Arbeitszeiten und gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Interessiert? Mehr über uns und Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen finden Sie unter www.ag.ch/personal
Inserat ansehen

03.04.2020

Kanton Aargau

Leiterin / Leiter J+S-Kaderbildung 80 %

  • Kanton Aargau

  • 5000Aarau

  • 03.04.2020

  • Teilzeitstelle 80%

Departement Bildung, Kultur und Sport Abteilung Hochschulen und Sport Ein junges Team sucht per 1. Juli 2020 oder nach Vereinbarung eine / einen Leiterin / Leiter J+S-Kaderbildung 80 % Aufgaben Planung, Organisation, Durchführung und Weiterentwicklung der kantonalen J+S-Aus- und Weiterbildungskursen Unterrichten in Kaderbildungskursen des Kantons Aargau (Abend- und Wochenendeinsätze) Sachbearbeitung J+S und Swisslos-Sportfonds Mitarbeit in Projekten diverser Bereiche Anforderungen Kaufmännische Grundausbildung mit Weiterbildung, vorzugsweise im Bereich Sport Berufs- und Praktikumserfahrung von Vorteil Lösungsorientierte, zuverlässige und selbständige Arbeitsweise Starke Affinität zum Sport und zum Aargauer Sportgeschehen IT-Kenntnisse (zum Beispiel Kursverwaltungssoftware TRAININGplus) Aktive/r J+S-LeiterIn oder J+S-Coach Bereitschaft zum Absolvieren der Ausbildung zur J+S-Expertin / zum J+S-Experten Online seit 3. April 2020 Möglichst viele Aargauerinnen und Aargauer sollen regelmässig Sport treiben. Dafür schaffen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sektion Sport bestmögliche Voraussetzungen, indem sie die Aargauer Sportlandschaft mitgestalten und weiterentwickeln. In den Bezirken von Rheinfelden bis Muri werden jährlich rund 7'000 Sportkurse und Lager unter Jugend+Sport (J+S) angeboten und von über 50'000 Kindern und Jugendlichen besucht. Für die qualitativ hochstehende und harmonisierende Aus- und Weiterbildung dieser Leiterinnen und Leiter ist die Sektion Sport verantwortlich. Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen, ein breites Aufgabenspektrum, flexible Arbeitszeiten und gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Interessiert? Mehr über uns und Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen finden Sie unter www.ag.ch/personal
Inserat ansehen

03.04.2020

Kanton Aargau

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter Quellensteuern 60 %

  • Kanton Aargau

  • 5000Aarau

  • 03.04.2020

  • Teilzeitstelle 60%

Departement Finanzen und Ressourcen Kantonales Steueramt Wir suchen per 1. August 2020 eine/n Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter Quellensteuern 60 % Aufgaben Bearbeiten von Rückerstattungsgesuchen resp. Neuberechnungsanträgen Information und Beratung der Arbeitgebenden der quellensteuerpflichtigen Personen, der Gemeinden sowie weiteren internen und externen Stellen Erteilen von schriftlichen und mündlichen Auskünften Erstellen von Quellensteuerbescheinigung Anforderungen Abgeschlossene Grundbildung als Kauffrau/Kaufmann EFZ Mehrjährige Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich und im Steuerwesen (Ausbildungskurs SSK I erwünscht) Gewandtheit im mündlichen und schriftlichen Ausdruck Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick Exakte und selbstständige Arbeitsweise Kundenorientiertes Verhalten Besonderes: fixer Arbeitstag: Donnerstag Diese Stelle eignet sich gut für eine/n Wiedereinsteiger/in Online seit: 2. April 2020 Das Kantonale Steueramt (KStA) ist für den Vollzug der kantonalen und eidgenössischen Steuergesetze verantwortlich. Die Gemeinden veranlagen und beziehen die Steuern der natürlichen Personen; das KStA nimmt dabei die Aufsichtsfunktion wahr. Alle übrigen Steuerarten werden vom KStA selbst veranlagt und bezogen. Im Weiteren erarbeitet das KStA im Auftrag des Regierungsrats die Grundlagen für die Finanzplanung und die Steuerpolitik. Unsere rund 670'000 Einwohnerinnen und Einwohner sowie die 210 Gemeindeverwaltungen erwarten von uns täglich qualifizierte Dienstleistungen. Eine anspruchsvolle Aufgabe - unterstützen Sie uns dabei! Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit im Umfeld eines kompetenten und motivierten Teams, gute Weiterbildungsmöglichkeiten und ein flexibles Arbeitszeitmodell, interessiert? Mehr über uns und Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen finden Sie unter www.ag.ch/personal
Inserat ansehen

02.04.2020

Kanton Aargau

Mediothekarin / Mediothekar 70 %

  • Kanton Aargau

  • 5000Aarau

  • 02.04.2020

  • Vollzeitstelle

Departement Bildung, Kultur und Sport Abteilung Berufsbildung und Mittelschule Wir suchen ab 1. Juni 2020 oder nach Vereinbarung eine / einen Mediothekarin / Mediothekar 70 % Aufgaben Erwerbung und Erschliessung Mitarbeit bei Budget und Controlling Mitarbeit bei Ausleihe und Informationsdienst Mitarbeit bei der Vermittlung von Informationskompetenz Mitarbeit beim Aufbau neuer Angebote und Dienstleistungen Anforderungen Abgeschlossene Ausbildung im I+D-Bereich Berufserfahrung im Bibliotheksbereich Sicherer Umgang mit Aleph Gute Kenntnisse der Katalogisierung mit RDA/GND Freude an der Arbeit mit Jugendlichen Sehr gute Deutschkenntnisse Pädagogisch-didaktische Ausbildung von Vorteil Sie arbeiten dienstleistungsorientiert, selbständig und exakt und verstehen es ebenso, sich im Team kooperativ und konstruktiv einzubringen Wir bieten Eine vielfältige, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer modernen Mittelschulbibliothek Kollegiale Zusammenarbeit in einem kleinen Team Zeitgemässe Anstellungsbedingungen gemäss kantonalen Richtlinien Online seit 25. März 2020 Das Medienzentrum ist hinsichtlich Informationen die moderne Anlaufstelle für die Schulangehörigen der Alten Kantonsschule Aarau und der Kantonalen Schule für Berufsbildung (rund 2000 Schülerinnen und Schüler sowie 270 Lehrpersonen). Alte Kantonsschule Aarau Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen, ein breites Aufgabenspektrum, flexible Arbeitszeiten und gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Interessiert? Mehr über uns und Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen finden Sie unter www.ag.ch/personal
Inserat ansehen

02.04.2020

Kanton Aargau

Fachspezialistin / Fachspezialist mit Schwerpunkt Sonderschulen 80-90%

  • Kanton Aargau

  • 5000Aarau

  • 02.04.2020

  • Vollzeitstelle

Departement Bildung, Kultur und Sport Abteilung Sonderschulung, Heime und Werkstätten Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung für die Sektion Aufsicht eine / einen Fachspezialistin / Fachspezialist mit Schwerpunkt Sonderschulen 80-90% Aufgaben Sie begleiten, beraten und beaufsichtigen Kinder und Jugendeinrichtungen wie Heilpädagogische Schulen, Sonderschulen mit Sinnesbeeinträchtigung sowie Ambulatorien im Kanton Aargau Dazu stehen Sie in Kontakt zu den Verantwortlichen der Einrichtungen und bearbeiten Fragen zu Qualitätssicherung, Finanzierung, Liegenschaften und weiteren, einrichtungsspezifischen Themen Sie übernehmen Aufgaben in Projekten und unterstützen die Erstellung von Konzepten Sie arbeiten mit Kolleginnen und Kollegen der ganzen Abteilung sowie der Volksschule zusammen Anforderungen Ausgewiesene Kenntnisse und Erfahrung in Sonderpädagogik und/oder im Schulbereich Betriebswirtschaftswirtschaftliche Kenntnisse und Führungserfahrung in einer Non-Profit-Organisation Kenntnisse im Bereich der öffentlichen Verwaltung von Vorteil Hochschulabschluss Stufe Master oder vergleichbar Vernetzte Denk- und Handlungsweise, hohe Selbstkompetenz Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Flexibilität und die Bereitschaft, sich auf Neues einzulassen Zuverlässige, speditive Arbeitsweise und gute MS-Office-Kenntnisse Gewandtheit im schriftlichen Ausdruck Die Abteilung Sonderschulung, Heime und Werkstätten ist verantwortlich für die Planung, Steuerung, Aufsicht und Finanzierung des Angebots für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderung. Dieses Angebot von 75 Einrichtungen (Ambulatorien, Sonderschulen, Wohneinrichtungen, Werkstätten und Tagesstätten) erbracht, mit denen der Kanton Leistungsvereinbarungen abschliesst. Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen, ein breites Aufgabenspektrum, flexible Arbeitszeiten und gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Interessiert? Mehr über uns und Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen finden Sie unter www.ag.ch/personal
Inserat ansehen

02.04.2020

Kanton Aargau

Full-Stack Web-Entwickler / Web-Entwicklerin 80 - 100 %

  • Kanton Aargau

  • 5000Aarau

  • 02.04.2020

  • Vollzeitstelle

Departement Finanzen und Ressourcen Informatik Aargau Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung Sie als Full-Stack Web-Entwickler / Web-Entwicklerin 80 - 100 % Aufgaben Konzeption, Spezifikation und Realisierung von webbasierten Applikationen und Webservice-Schnittstellen Betreuung/Weiterentwicklung und technischer Upgrade von Java-Applikationen Integration von Applikationen in die kantonale Umgebung Technische Leitung von Teilprojekten Verfassen von notwendigen Systemdokumentationen Manuelles und Automatisiertes Testing Analysieren und Beheben von Störungen Es bereitet Ihnen Freude, stetig und schnell dazuzulernen und Aufgaben selbständig und innovativ zu lösen. Sie sind es gewohnt, pragmatische Lösungen zu finden, um so Kundenanforderungen optimal umsetzen zu können. Sie handeln verantwortungsvoll, auch in kritischen Situationen besonnen und überlegt. Im Sozial- und Kommunikationsbereich gelten die üblichen Anforderungen. Anforderungen Abgeschlossene ICT-Berufsausbildung auf Stufe Bachelor oder mehrjährige Berufserfahrung in Konzeption und Entwicklung von webbasierten Applikationen Fliessend Deutsch in Sprache und Schrift Sehr gute Kenntnisse mit aktuellen Versionen von Java und Spring Boot Gute Kenntnisse in HTML5, CSS3, JS und React Erfahrung in der Konzeption und Realisierung von Microservices Praktische Erfahrung mit REST-Webservices Vertrautheit mit agilen Entwicklungsvorgehen Gute Kenntnisse mit automatischem Build & Deploy von Vorteil Gute Kenntnisse mit Docker und Kubernetes von Vorteil Idealerweise praktische Erfahrung im Bereich Authentisierungsprotokolle Online seit: 2. März 2020. Informatiklösungen erleichtern die tägliche Arbeit und machen diese effizienter. Zur Effizienzsteigerung der kantonalen Verwaltung tragen die Mitarbeitenden der Abteilung Informatik Aargau bei. Sie sind für die Strategie und den Betrieb der zentralen Informatik zuständig. Sie begleiten kantonale Grossprojekte und sorgen für leistungsfähige und moderne Informatiklösungen, die der Öffentlichkeit einen unkomplizierten Kontakt und Austausch mit den Verwaltungsstellen des Kantons ermöglichen. Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen, ein breites Aufgabenspektrum, flexible Arbeitszeiten und gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Interessiert? Mehr über uns und Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen finden Sie unter www.ag.ch/personal
Inserat ansehen

30.03.2020

Kanton Aargau

ICT System-Spezialist / -Spezialistin ServiceDesk 100 %

  • Kanton Aargau

  • 5000Aarau

  • 30.03.2020

  • Vollzeitstelle

Departement Finanzen und Ressourcen Informatik Aargau Im ServiceDesk der zentralen Informatik des Kantons suchen wir eine/n ICT System-Spezialist / -Spezialistin ServiceDesk 100 % Aufgaben Enge Koordination mit den Fachbereichen in spezifischen Technologiefragen (Drehschreibe zwischen Kundenanforderungen und technischer Umsetzung) In Bezug auf Leistung, Sicherheit und Verfügbarkeit arbeiten Sie an der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Optimierung unserer Infrastruktur Gewährleistung eines hervorragenden Supports durch schnelle Hilfe und Vorfallbehebung sowie Bearbeitung von Anfragen in Zusammenarbeit mit dem IT-ServiceDesk und den IT-Fachbereichen Technische Unterstützung beim Incident- und Problemmanagement Aufnehmen von Kundenanforderungen und Erarbeiten von technischen und organisatorischen Lösungskonzepten Erarbeitung, Planung und Durchführung von organisatorischen, technischen und fachlichen Konzepten und Projekten Analysieren, Optimieren und Automatisieren von neuen oder bestehenden Ablaufprozessen Erstellen und Aktualisieren von Prozess- und Systemdokumentationen Technologien In unserer Unternehmung werden unter anderem die folgenden Technologien eingesetzt: MSSQL, MySQL, Windows Server (Active Directory, SCCM), Windows Clients, Citrix, C#, Powershell, Batch, REST, JIRA und Confluence, Office365, Matrix42 Anforderungen Sie verfügen über eine Berufsausbildung im Bereich Informatik (Fachrichtung Systemtechnik) sowie mehrjährige Berufserfahrung in ein branchennahes Unternehmen im Bereich 1st oder 2nd Level Support Hohe Service- und Kundenorientierung sowie stufengerechte Kommunikationsfähigkeiten und Freude im Umgang mit Kunden Sie verfügen über praktische Erfahrung im Bereich der Client-Bereitstellung und Softwareverteilung unter Windows sowie in der Benutzer- und Clientverwaltung (Active Directory, GPO, SCCM, Zertifikat) sowie tiefe Kenntnisse und Erfahrungen im Microsoft Server-Bereich Ausgeprägtes technisches Verständnis und analytisches Denkvermögen Theoretische und praktische Erfahrung mit ITIL V3 / V4 Durchsetzungsvermögen, Zuverlässigkeit und Selbstorganisation sind für uns sehr wichtig Online seit: 30. März 2020 Informatiklösungen erleichtern die tägliche Arbeit und machen diese effizienter. Zur Effizienzsteigerung der kantonalen Verwaltung tragen die Mitarbeitenden der Abteilung Informatik Aargau bei. Sie sind für die Strategie und den Betrieb der zentralen Informatik zuständig. Sie begleiten kantonale Grossprojekte und sorgen für leistungsfähige und moderne Informatiklösungen, die der Öffentlichkeit einen unkomplizierten Kontakt und Austausch mit den Verwaltungsstellen des Kantons ermöglichen. Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen, ein breites Aufgabenspektrum, flexible Arbeitszeiten und gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Interessiert? Mehr über uns und Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen finden Sie unter www.ag.ch/personal
Inserat ansehen

30.03.2020

Kanton Aargau

HR - Praktikum 80 - 100 %

  • Kanton Aargau

  • 5000Aarau

  • 30.03.2020

  • Praktikumsstelle

Departement Finanzen und Ressourcen Human Resources Aargau Wir bieten ab September 2020 oder nach Vereinbarung befristet für die Dauer von 12 Monaten ein HR - Praktikum 80 - 100 % Aufgaben Unterstützung im HR-Marketing insbesondere im Bereich Stelleninserierung Mitarbeit in der Weiterentwicklung des Employer Branding und der Positionierung als attraktiver Arbeitgeber Pflege von Webinhalten der externen und internen HR-Seiten im Content Management System Mitarbeit in verschiedenen HR-Projekten Erstellung von Präsentationen, Protokollen sowie Berichten Unterstützung der Koordinationsstelle Berufsbildung bei organisatorischen Aufgaben wie z.B. Lehrlingslager Gestaltung von Flyern und Broschüren Weitere Einsatzmöglichkeiten je nach Eignung und Neigung Online seit: 30. März 2020 Anforderungen Abgeschlossenes Hochschulstudium in Wirtschaft, Soziologie, Psychologie oder fachverwandtem Gebiet Selbstständige, lösungsorientierte Arbeitsweise und Organisationfähigkeiten Hohe Motivation praktische Erfahrungen im Personalmanagement zu sammeln und umzusetzen Stilsicheres Deutsch sowie Freude am Formulieren von Texten Digitale Affinität, vorteilsweise Erfahrung in der Betreuung von Social Media-Kanälen Wir bieten Spannende Einblick in unterschiedliche Facetten der HR-Arbeit Hohen Handlungsspielraum und unbegrenzte Möglichkeit, die eigenen praktischen Fähigkeiten weiterzuentwickeln Flexible Gestaltung der Arbeitszeit Moderne Büroräumlichkeiten und Arbeitsformen Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung Human Resources Aargau gestalten hierfür Grundlagen für eine ganzheitliche, zeitgemässe und soziale Personal- und Lohnpolitik. Sie entwickeln Führungsinstrumente und erbringen Dienstleistungen zur Unterstützung der Personalarbeit in den Departementen, den Gerichten und der Staatskanzlei. Ebenfalls stellen sie die Lohnzahlungen für die Mitarbeitenden des Kantons sicher. Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen, ein breites Aufgabenspektrum, flexible Arbeitszeiten und gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Interessiert? Mehr über uns und Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen finden Sie unter www.ag.ch/personal
Inserat ansehen

28.03.2020

Kanton Aargau

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter Applikationssupport 80 %

  • Kanton Aargau

  • 5000Aarau

  • 28.03.2020

  • Teilzeitstelle 80%

Departement Finanzen und Ressourcen Kantonales Steueramt Wir suchen für unser Team per 1. Juli 2020 oder nach Vereinbarung eine / einen Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter Applikationssupport 80 % Aufgaben First-Level Support für die Steuerapplikationen Beantwortung von Anwenderfragen zur Funktionsweise und Bedienung der Applikationen Benutzerverwaltung (Logins bearbeiten, Berechtigungen erteilen) Pflegen von Benutzer-Dokumentationen Bearbeiten von Fehlerlisten und Auswertungen Unterstützung bei Weiterentwicklungen von Steuerapplikationen (Review von Dokumentationen, Testen) Mitarbeit in Projekten Anforderungen Abgeschlossene kaufmännische Grundausbildung (E-Profil oder M-Profil), ideal auch für Lehrabgänger/innen von Gemeinden Kenntnisse im Steuer- oder Gemeindewesen und den Steuerapplikationen (VERANA, DIGITAX, STAG, STAR) von Vorteil Hohe Kunden- und Serviceorientierung Vernetztes Denken und eine rasche Auffassungsgabe Sehr gute Deutschkenntnisse sowie Gewandtheit im mündlichen und schriftlichen Ausdruck Online seit: 19.02.2020. Das Kantonale Steueramt (KStA) ist für den Vollzug der kantonalen und eidgenössischen Steuergesetze verantwortlich. Die Gemeinden veranlagen und beziehen die Steuern der natürlichen Personen; das KStA nimmt dabei die Aufsichtsfunktion wahr. Alle übrigen Steuerarten werden vom KStA selbst veranlagt und bezogen. Im Weiteren erarbeitet das KStA im Auftrag des Regierungsrats die Grundlagen für die Finanzplanung und die Steuerpolitik. Unsere rund 670'000 Einwohnerinnen und Einwohner sowie die 210 Gemeindeverwaltungen erwarten von uns täglich qualifizierte Dienstleistungen. Eine anspruchsvolle Aufgabe - unterstützen Sie uns dabei! Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen, ein breites Aufgabenspektrum, flexible Arbeitszeiten und gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Interessiert? Mehr über uns und Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen finden Sie unter www.ag.ch/personal
Inserat ansehen

21.03.2020

Kanton Aargau

Strassenlärmspezialistin / Strassenlärmspezialist 80 - 100 %

  • Kanton Aargau

  • 5001Aarau

  • 21.03.2020

  • Vollzeitstelle

Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Tiefbau Wir suchen Sie per 1. August 2020 oder nach Vereinbarung als Strassenlärmspezialistin / Strassenlärmspezialist 80 - 100 % Aufgaben Stellvertretung Fachstellenleiter Lärmsanierung Jährliches Monitoring des Strassenlärms im Kanton Aargau Unterhalt der zentralen Strassenlärmdatenbank Jährliches Berechnen und Aktualisieren der Strassenlärmdaten mit SonRoad18 Sicherstellen der Koordination mit anderen Fachbereichen, Gemeinden und Bundesstellen Forschen und Entwickeln von lärmarmen Strassenbelägen Verantwortung für Monitoring und Zustandsmessungen von ca. 350 km Strassenbelägen Innerorts im Kanton Aargau Koordinieren der jährlichen CPX und SPB Messungen Strategie– und Detailentwicklung der digitalen Prozesse Anforderungen Hochschulabschluss (in systemorientierten Naturwissenschaften oder Bauwissenschaften) auf Stufe Master / Zusatzausbildungen in Akustik Mehrjährige Berufserfahrung im Lärmschutz Know-How im Projektmanagement und Tiefbau spez. Belagsakustik Analytische, lösungsorientierte und exakte Arbeitsweise Vernetztes Denken und Handeln sowie Gewandtheit im schriftlichen und mündlichen Ausdruck Belastbare, teamfähige und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit Im Departement Bau, Verkehr und Umwelt entwickeln wir den vielfältigen Lebensraum Aargau in den Bereichen Raum, Energie, Umwelt und Mobilität aktiv weiter – heute und für zukünftige Generationen. Vom Winterdienst bis zur Strassensignalisation, von der Neugestaltung der Ortsdurchfahrt bis zur Machbarkeitsstudie für neue Strassen – in der Abteilung Tiefbau stellen wir Bau, Unterhalt und Betrieb des Kantonsstrassennetzes mit einer Länge von mehr als 1'150 km sicher. Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen, ein breites Aufgabenspektrum, flexible Arbeitszeiten und gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Interessiert? Mehr über uns und Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen finden Sie unter www.ag.ch/personal
Inserat ansehen

21.03.2020

Kanton Aargau

Fachspezialistin / Fachspezialist Arbeitsvermittlungsgesetz

  • Kanton Aargau

  • 5001Aarau

  • 21.03.2020

  • Vollzeitstelle

Departement Volkswirtschaft und Inneres Amt für Wirtschaft und Arbeit Die Industrie- und Gewerbeaufsicht des Amtes für Wirtschaft und Arbeit des Kantons Aargau ist zuständig für den Vollzug diverser Gesetze und setzt sich insbesondere zum Schutz von Arbeitnehmenden ein. Für den selbstständigen Vollzug des Bundesgesetzes über die Arbeitsvermittlung und den Personalverleih (Arbeitsvermittlungsgesetz, AVG) suchen wir im Rahmen einer Nachfolgeplanung per 1. Mai 2020 oder nach Vereinbarung eine/n Fachspezialistin / Fachspezialist Arbeitsvermittlungsgesetz Aufgaben Umsetzen der gesetzlichen Bestimmungen des Arbeitsvermittlungsgesetzes und den dazu gehörenden Verordnungen Prüfen von Gesuchen und Voraussetzungen zur Erteilung von Bewilligungen für die Arbeitsvermittlung und / oder den Personalverleih Prüfen der Arbeits- Vermittlungs- und Verleihverträge als eine der Voraussetzungen für die Bewilligungserteilung Erteilung, Änderung, Aufhebung oder Entzug von Bewilligungen Verwaltung der Kautionen zur Sicherung von Lohnansprüchen aus dem Personalverleih Bearbeitung von Konkursfällen Kontrollen von Betrieben vor Ort Anforderungen Gewerbliche oder kaufmännische Grundausbildung Weiterbildung als HR-Fachfrau / HR-Fachmann (Fachrichtung A, B oder C) oder ähnlich Spezifische Fachausbildungen und / oder mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Arbeitsvermittlung und des Personalverleihs, im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht, im Arbeitsgesetz sowie im Verwaltungsverfahren Solides juristisches Basiswissen und / oder Weiterbildung im Paralegal-Bereich Führerausweis der Kategorie B von Vorteil Gute IT-Anwenderkenntnisse Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise Wir setzen uns im Amt für Wirtschaft und Arbeit für die rasche und nachhaltige Wiedereingliederung Stellenloser in den Erwerbsprozess ein und sorgen für den raschen Ersatz von Einkommensverlusten versicherter Stellensuchender. Wir überwachen und setzen bundesgesetzliche und kantonale Vorschriften um, insbesondere im Bereich des Gesundheits- und Arbeitnehmerschutzes sowie der Arbeitszeitkontrollen. Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen, ein breites Aufgabenspektrum, flexible Arbeitszeiten und gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Interessiert? Mehr über uns und Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen finden Sie unter www.ag.ch/personal
Inserat ansehen

18.03.2020

Kanton Aargau

Fachspezialistin / Fachspezialist Raumplanungsrecht 80 - 100 %

  • Kanton Aargau

  • 5001Aarau

  • 18.03.2020

  • Vollzeitstelle

Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Raumentwicklung Wir suchen Sie per 1. Juni 2020 oder nach Vereinbarung als Fachspezialistin / Fachspezialist Raumplanungsrecht 80 - 100 % Aufgaben Erarbeiten von Stellungnahmen, Expertisen und Abklärungen aus raumplanungsrechtlicher Sicht zu (Sonder-)Nutzungsplänen und zu weiteren Geschäften der Abteilung (Rechtmässigkeit, Zweckmässigkeit und Angemessenheit sowie Praxistauglichkeit) Unterstützen und Beraten kantonaler und kommunaler Stellen in raumplanungsrechtlichen Fragen mit dem Schwerpunkt (Sonder-)Nutzungsplanung inkl. Verfahren Aufgaben in Begleitung und Leitung von juristisch geprägten Projekten zur Weiterentwicklung des Planungsrechts, insbesondere auch im Bereich Mehrwertabgabe und Baupflicht Umfassende Stellvertretung der Projektleitung Mehrwertabgabe und Baupflicht Rekrutieren und Betreuen von Rechtspraktikantinnen / Rechtspraktikanten Anforderungen Abgeschlossenes juristisches Studium (Vertiefung Planungs- und Baurecht) Kenntnisse in Verwaltungsrecht sowie Zivil- und Sachenrecht Anwaltspatent erwünscht Nachweislich mehrjährige Erfahrung in der Raumplanung und mit raumplanerischen Instrumenten oder Abschluss MAS ETH in Raumplanung oder andere Weiterbildung in der Raumplanung Jobsharing ist möglich, das Pensum entsprechend verhandelbar. Im Departement Bau, Verkehr und Umwelt entwickeln wir den vielfältigen Lebensraum Aargau in den Bereichen Raum, Energie, Umwelt und Mobilität aktiv weiter – heute und für zukünftige Generationen. Unsere Aufgabe in der Abteilung Raumentwicklung ist es, die vielfältigen Ansprüche und Interessen sorgfältig abzuwägen und auf die Ziele des Raumkonzepts Aargau abzustimmen. Der Stopp der Zersiedelung, eine hochwertige Siedlungsentwicklung nach innen und die Abstimmung von Siedlung, Verkehr und Freiräumen stehen im Zentrum. Wir erarbeiten Planungsgrundlagen, den kantonalen Richtplan und beraten die Regionen und Gemeinden bei der Regional- und Ortsplanung. Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen, ein breites Aufgabenspektrum, flexible Arbeitszeiten und gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Interessiert? Mehr über uns und Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen finden Sie unter www.ag.ch/personal
Inserat ansehen

18.03.2020

Kanton Aargau

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter 80 %

  • Kanton Aargau

  • 5000Aarau

  • 18.03.2020

  • Vollzeitstelle

Departement Bildung, Kultur und Sport Abteilung Berufsbildung und Mittelschule In der Sektion Mittelschule ist per 1. Juni 2020 oder nach Vereinbarung eine Stelle zu besetzen als Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter 80 % Aufgaben Selbstständiges Führen von Projekten Abklärungen zu komplexen bildungspolitischen, pädagogischen, informatischen und rechtlichen Themen Verfassen von Entscheidgrundlagen für Behörden und politische Entscheidungsträger Unterstützung der sechs kantonalen Mittelschulen und der Aargauischen Maturitätsschule für Erwachsene in den Bereichen Schulentwicklung, -organisation und -administration Führung von oder Mitwirkung in Arbeitsgruppen mit Vertretern der Behörden, der Schulen und Externen Anforderungen Abgeschlossenes Hochschulstudium (ETH, Universität) Strukturiertes und analytisches Denken Selbstständigkeit und Dienstleistungsorientierung Gewandtheit im mündlichen und schriftlichen Ausdruck sowie adressatengerechte Kommunikation Verständnis der Prozesse der Digitalisierung und deren Auswirkungen auf die Schulen Erfahrung im Führen verschiedener grösserer Projekte Gewandtheit im Umgang mit Daten und Zahlen Kenntnisse des Schulsystems Online seit 18. März 2020 Die Abteilung Berufsbildung und Mittelschule ist zuständig für die Sekundarstufe II sowie für die höhere Berufsbildung. Auf der Sekundarstufe II erwerben die Jugendlichen die notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten für ihren Studien- und Berufserfolg. Aarau Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen, ein breites Aufgabenspektrum, flexible Arbeitszeiten und gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Interessiert? Mehr über uns und Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen finden Sie unter www.ag.ch/personal
Inserat ansehen

17.03.2020

Kanton Aargau

Verantwortliche / Verantwortlichen Sponsoring & Fundraising 60 %

  • Kanton Aargau

  • 5001Aarau

  • 17.03.2020

  • Teilzeitstelle 60%

Departement Bildung, Kultur und Sport Abteilung Kultur Das Aargauer Kunsthaus sucht per 1. Juni 2020 oder nach Vereinbarung eine / einen Verantwortliche / Verantwortlichen Sponsoring & Fundraising 60 % Aufgaben Mitarbeit bei der Positionierung des Aargauer Kunsthauses im Stiftungs-/Spendenmarkt Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Fundraising-Strategien (z.B. Digital Fundraising) und beim Aufbau eines professionellen Fundraising Mittelbeschaffung für alle Projekte des Aargauer Kunsthauses (Ausstellungs-, Vermittlungsprojekte, Publikationen, o.ä.) Erstellen von Dokumentationen, massgeschneiderten Projektanträgen und Abschlussberichten Datenpflege und Controlling der Aktivitäten Enge Zusammenarbeit mit der Direktion und den Fachabteilungen Anforderungen Hochschulabschluss oder gleichwertige Ausbildung, idealerweise mit Zusatzausbildung in Fundraising und Sponsoring Mehrjährige Erfahrung in der Mittelbeschaffung und gute Kenntnisse des Fundraising- arkts Schweiz im Kulturbereich sowie der Kulturförderungslandschaft Kontaktfreudige, initiative Persönlichkeit Überdurchschnittliche schriftliche und mündliche Ausdrucksweise Regionales Netzwerk von Vorteil Grosses Interesse am Umfeld eines Kunstmuseums Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Besonderes Die Stelle ist vorerst befristet bis Ende 2022. Online seit 16. März 2020. Das Aargauer Kunsthaus gehört zu den führenden Museen der Schweiz. Das Renommee des Hauses beruht auf einem ambitionierten Ausstellungsprogramm mit nationaler und internationaler Gegenwartskunst und auf der herausragenden Sammlung Schweizer Kunst. Aarau Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen, ein breites Aufgabenspektrum, flexible Arbeitszeiten und gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Interessiert? Mehr über uns und Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen finden Sie unter www.ag.ch/personal
Inserat ansehen

12.03.2020

Kanton Aargau

Praktikum Standortentwicklung 80-100%

  • Kanton Aargau

  • 5000Aarau

  • 12.03.2020

  • Praktikumsstelle

Departement Volkswirtschaft und Inneres Standortförderung Der Kanton Aargau soll national und international als einer der wettbewerbsfähigsten Standorte weiter gestärkt werden. Die Standortförderung bietet kundenorientierte Dienstleistungen an, mit dem Ziel, für Unternehmen im Kanton Aargau beste Rahmenbedingungen zu schaffen. Für unser leistungsstarkes Team in der Standortentwicklung suchen wir per sofort eine Studentin / einen Studenten im höheren Semester oder eine Studienabgängerin / einen Studienabgänger für ein Praktikum Standortentwicklung 80-100% Aufgaben Bearbeiten von diversen Projekten in den Bereichen Fachkräftemarketing, Regionalpolitik, Tourismus und Standortentwicklung im Allgemeinen Organisieren von Veranstaltungen Mitarbeit beim Aufbau und der Pflege der Fachkräfte-Webplattform Work Life Aargau Mitarbeit beim Erstellen von Beiträgen auf Social Media und Website Mitarbeit beim Verfassen von Berichten und politischen Geschäften Protokollführung und Unterstützung des Sekretariats inklusive telefonische Kundenkontakte Aufarbeiten von volkswirtschaftlichen Analysen Anforderungen Breites Wissen aus einem Bachelor- oder Masterstudium (z.B. Volks- oder Betriebswirtschaft, Geografie) Gutes Verständnis von mathematischen und statistischen Zusammenhängen Hohe und situationsangepasste Ausdruckskompetenz in Deutsch Gute Anwender-Kenntnisse der Microsoft Office-Applikationen (Word, Excel, Powerpoint) Interesse an politischen Prozessen und Themen Hohe Eigenmotivation und Einsatzfreude Online seit: 6. Februar 2020 Der Stellenantritt ist per sofort oder nach Vereinbarung vorgesehen. Die Arbeitszeiten sind flexibel. Die Dauer des Praktikums beträgt ein Jahr. Der Kanton Aargau gehört in der Schweiz zu den attraktivsten Standorten für Unternehmen. Die Standortförderung Aargau Services leistet massgebliche Beiträge für die kontinuierliche Verbesserung der unternehmerischen Rahmenbedingungen im Aargau. Sie unterstützt ansässige Unternehmen, Firmengründerinnen und Firmengründer und ausländische Unternehmen, die sich im Kanton Aargau ansiedeln möchten.
Inserat ansehen

12.03.2020

Kanton Aargau

Praktikum im Standortmarketing 80-100%

  • Kanton Aargau

  • 5000Aarau

  • 12.03.2020

  • Praktikumsstelle

Departement Volkswirtschaft und Inneres Standortförderung Der Kanton Aargau soll national und international als einer der wettbewerbsfähigsten Standorte weiter gestärkt werden. Die Standortförderung bietet kundenorientierte Dienstleistungen an, mit dem Ziel, für Unternehmen im Kanton Aargau beste Rahmenbedingungen zu schaffen. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine motivierte Person für ein Praktikum im Standortmarketing 80-100% Aufgaben Unterstützung bei der Kommunikation über Social Media-Kanäle Aktualisierung der Website der Standortförderung Recherchen im Rahmen von Kundenprojekten, Beantwortung von Anfragen Unterstützung des Sekretariats inklusiv telefonische Kundenkontakte und per E-Mail Datenpflege im CRM-Tool und der Immobilien-Datenbank Mitarbeit bei der Erstellung von Werbemitteln sowie bei der Organisation und der Durchführung von Events Anforderungen Gute Anwender-Kenntnisse der Microsoft Office-Applikationen und Flair für Kommunikation / Marketing Stilsicheres Deutsch Freude am Verfassen von Texten und telefonischem Kontakt mit Kunden Breites Wissen aus einem Bachelor- oder Masterstudium Online seit: 6. Februar 2020 Der Stellenantritt ist auf den 1. August 2020 oder nach Vereinbarung vorgesehen. Die Arbeitszeiten sind flexibel. Die Dauer des Praktikums beträgt ein Jahr. Der Kanton Aargau gehört in der Schweiz zu den attraktivsten Standorten für Unternehmen. Die Standortförderung Aargau Services leistet massgebliche Beiträge für die kontinuierliche Verbesserung der unternehmerischen Rahmenbedingungen im Aargau. Sie unterstützt ansässige Unternehmen, Firmengründerinnen und Firmengründer und ausländische Unternehmen, die sich im Kanton Aargau ansiedeln möchten.
Inserat ansehen

11.03.2020

Kanton Aargau

Fachspezialist / Fachspezialistin Rechnungswesen und Controlling 80 %

  • Kanton Aargau

  • 5000Aarau

  • 11.03.2020

  • Teilzeitstelle 80%

Departement Volkswirtschaft und Inneres Amt für Migration und Integration Infolge Pensionierung der Stelleninhaberin suchen wir mit Eintritt ab 1. August 2020 einen / eine Fachspezialist / Fachspezialistin Rechnungswesen und Controlling 80 % Aufgaben Verantwortung für die Finanzbuchhaltung Planung und selbständige Durchführung von Monats- und Jahresabschlüssen Fachverantwortung für Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung sowie den beleglosen Kreditorenworkflow Mitarbeit/Stellvertretung in der Debitorenbuchhaltung Vorbereitungsarbeiten für die Revision Führung von Reporting- und Controllinginstrumenten, Erstellen von Reportings sowie weiterer Auswertungen Stellvertretung der Fachbereichsleiterin RW und Controlling Sicherstellung der Standardprozesse gemäss internem Kontrollsystem IKS Mitwirken im Planungs- und Budgetierungsprozess Praxisbildner/in für Lernende Anforderungen Eidg. Fachausweis Finanz- und Rechnungswesen oder gleichwertige Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Finanz- und Controlling-Bereich Kenntnisse im Bereich Kostenstellenrechnung und in der finanziellen Berichterstattung (Reporting/Controlling) Teamfähige, integrierende und zuverlässige Persönlichkeit mit einem hohen Mass an Eigenverantwortung Analytische Fähigkeiten, exakte und strukturierte Arbeitsweise Gute MS Office und SAP-Kenntnisse Berufsbildnerausweis Online seit: 10. März 2020 Wir sind im Amt für Migration und Integration zuständig für den Vollzug der Ausländer- und Asylgesetzgebung und setzen die Integrationspolitik von Bund und Kanton um. Wir stellen Bewilligungen für ausländischen Personen aus, führen arbeitsmarktliche Kontrollen durch und stellen den Vollzug der Schwarzarbeitsgesetzgebung sicher. Wir beraten rückkehrwillige Ausländerinnen und Ausländer und vollziehen die vom Kanton und Bund verfügten Wegweisungen. Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen, ein breites Aufgabenspektrum, flexible Arbeitszeiten und gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Interessiert? Mehr über uns und Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen finden Sie unter www.ag.ch/personal
Inserat ansehen

11.03.2020

Kanton Aargau

Praktikum Informationswissenschaft 60 - 100 %

  • Kanton Aargau

  • 5000Aarau

  • 11.03.2020

  • Praktikumsstelle

Departement Bildung, Kultur und Sport Abteilung Berufsbildung und Mittelschule In diesem lebhaften, abwechslungsreichen Dienstleistungsbetrieb bieten wir ab August 2020 als Vorbereitung oder Begleitung zum Studium der Informationswissenschaft ein Praktikum Informationswissenschaft 60 - 100 % Aufgaben Fundierte praktische Ausbildung in allen bibliothekarischen Tätigkeiten (Beratung, Schulungen, Recherche, Medienbeschaffung und -erschliessung, Ausleihdienst) Einführung in die Bibliothekssoftware ALEPH und die Katalogisierungsregeln RDA Eine vielfältige, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer modernen Mittelschulbibliothek Kollegiale Zusammenarbeit in einem kleinen Team Besoldung gemäss Reglement des Kantons Aargau Anforderungen Matura, Fachmaturität, Berufsmaturität oder vergleichbare Ausbildung Sehr gute Allgemeinbildung und vielseitige Interessen Systematische, exakte Arbeitsweise, Zuverlässigkeit und Dienstleistungsbewusstsein Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Interesse an technischen Entwicklungen und digitalen Angeboten Online seit 11. März 2020. Das Medienzentrum ist hinsichtlich Informationen die moderne Anlaufstelle für alle Schulangehörigen der Alten Kantonsschule Aarau und der Kantonalen Schule für Berufsbildung (rund 2000 Schülerinnen und Schüler sowie 270 Lehrpersonen). Aarau Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen, ein breites Aufgabenspektrum, flexible Arbeitszeiten und gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Interessiert? Mehr über uns und Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen finden Sie unter www.ag.ch/personal
Inserat ansehen

10.03.2020

Kanton Aargau

ICT Security Spezialist (w/m) 100 %

  • Kanton Aargau

  • 5000Aarau

  • 10.03.2020

  • Vollzeitstelle

Departement Finanzen und Ressourcen Informatik Aargau Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine / einen ICT Security Spezialist (w/m) 100 % Aufgaben Beobachten der technischen Entwicklung im Bereich ICT-Security; Prüfen von Einsatzmöglichkeiten von neuen Technologien Mitarbeit bei der Erstellung und Weiterentwicklung von Security Konzepten und Begleitung ihrer Umsetzung Beratung und Unterstützung der Projekt- und Linienorganisation zu Sicherheitsthemen Mitwirkung beim Aufbau, Betrieb und Weiterentwicklung von Security Systemen Koordinative und fachliche Unterstützung des CSIRT bei sicherheitsrelevanten Ereignissen Nachbearbeitung von Sicherheitsereignissen; Analysieren von Ursachen und Auswirkungen Erarbeitung von Empfehlungen (Massnahmen) zur Erhöhung der Informationssicherheit Anforderungen Höhere Ausbildung im Informatik-Bereich (HF, FH, eidg. Diplom, etc.) Breites und aktuelles Wissen zu IT Themen und IT Security im Speziellen Fachkompetenz in den Bereichen Informationssicherheit Cybersicherheit und Threat Analyse Fundierte Kenntnisse und praktische Anwendung von Netzwerk- und Sicherheitskonzepten Begeisterndes, offenes Auftreten, Teamplayer Online seit: 9. März 2020. Informatiklösungen erleichtern die tägliche Arbeit und machen diese effizienter. Zur Effizienzsteigerung der kantonalen Verwaltung tragen die Mitarbeitenden der Abteilung Informatik Aargau bei. Sie sind für die Strategie und den Betrieb der zentralen Informatik zuständig. Sie begleiten kantonale Grossprojekte und sorgen für leistungsfähige und moderne Informatiklösungen, die der Öffentlichkeit einen unkomplizierten Kontakt und Austausch mit den Verwaltungsstellen des Kantons ermöglichen. Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen, ein breites Aufgabenspektrum, flexible Arbeitszeiten und gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Interessiert? Mehr über uns und Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen finden Sie unter www.ag.ch/personal
Inserat ansehen

06.04.2020

Kanton Aargau

Finanzexpertin / Finanzexperten Gemeinden 80 - 100 %

  • Kanton Aargau

  • 5000Arbeitsort Aarau

  • 06.04.2020

  • Vollzeitstelle

Departement Volkswirtschaft und Inneres Gemeindeabteilung Wir suchen per 1. August 2020 oder nach Vereinbarung eine / einen Finanzexpertin / Finanzexperten Gemeinden 80 - 100 % Aufgaben Sie prüfen die Budgets und Jahresrechnungen der Einwohner- und Ortsbürgergemeinden, inhouse und vor Ort. Sie unterstützen die Gemeinden beratend in Fragen des Finanz- und Rechnungswesens. Sie sind verantwortlich für die fachliche Betreuung und Weiterentwicklung der eingesetzten Informatik-Tools (REDIS, Schnittstelle für Datentransfer, Excel). Sie wirken mit bei der Auswertung und Analyse der kommunalen Finanzdaten, der Gestaltung und Durchführung von Weiterbildungsangeboten, dem Vollzug des Finanzausgleichs sowie in Projekten mit Bezug zu den Gemeindefinanzen. Anforderungen Höhere betriebswirtschaftliche Ausbildung (FH, HF) oder kaufmännische Grundausbildung mit qualifizierter Weiterbildung in den Bereichen Finanz- und Rechnungswesen, Controlling oder/und Revision. Vertrautheit mit dem Finanz- und Rechnungswesen der öffentlichen Hand und/oder mit der Prüfung/Beratung im öffentlichen Sektor. Hohe IT-Affinität, insbesondere sehr gute Excel-Kenntnisse. Analytische und vernetzte Denkweise sowie eigenständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise. Dienstleistungsorientierung, Geschick im Umgang mit den externen Anspruchsgruppen sowie gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise. Bereitschaft zu laufender fachlicher Weiterbildung. Online seit 6. April 2020 Wir üben in der Gemeindeabteilung die finanzielle Aufsicht über die Gemeinden aus und setzen den Finanzausgleich um. Wir beraten Gemeinden und Interessierte in kommunalen Rechts- und Finanzfragen, begleiten Zusammenschlussprojekte von Gemeinden und ermöglichen den Austausch von Personen- und Objektdaten zwischen Gemeinden, Kanton und Bund. Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen, ein breites Aufgabenspektrum, flexible Arbeitszeiten und gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Interessiert? Mehr über uns und Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen finden Sie unter www.ag.ch/personal
Inserat ansehen

20.03.2020

Kanton Aargau

Personalberater / Personalberaterin 80-100%

  • Kanton Aargau

  • 5400Baden, Brugg, Wohlen, Menziken, Suhr, Zofingen, Rheinfelden

  • 20.03.2020

  • Vollzeitstelle

Departement Volkswirtschaft und Inneres Amt für Wirtschaft und Arbeit Arbeit bedeutet mehr als Broterwerb. Wir vom Amt für Wirtschaft und Arbeit sorgen darum einerseits für den effizienten Ersatz von Einkommensverlusten versicherter Stellensuchender und unterstützen andererseits beim raschen Finden einer nachhaltigen neuen Anstellung. Und dafür suchen wir Sie. Sind Sie eine zielorientierte Beraterpersönlichkeit, die den Menschen und seine Stellensuche ins Zentrum Ihres Tuns stellt? Beraten Sie lösungsorientiert, strategisch und konsequent? Dann sind Sie vielleicht in unserem Regionalen Arbeitsvermittlungszentrum (RAV) Baden, Brugg, Wohlen, Suhr, Zofingen oder Rheinfelden unser/e neue/r Personalberater / Personalberaterin 80-100% Aufgaben Sie zeigen Perspektiven und Alternativen auf und erarbeiten mit Ihren Stellensuchenden erfolgsversprechende Bewerbungsstrategien Sie stellen die konsequente Umsetzung der Strategien mit ansprechenden und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen und überzeugenden Vorstellungsgesprächen und damit eine rasche Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt sicher Benötigen Ihre Stellensuchenden für das erfolgreiche Finden einer neuen Stelle in ihrem angestammten Bereich ergänzende Qualifikationen, steht Ihnen eine breite Palette an Massnahmen zur Verfügung. Sie wählen gezielt passende Angebote aus, welche die Chancen Ihrer Stellensuchenden mit ihrem heutigen Beruf spürbar erhöhen Sie informieren sich laufend über die Situation auf dem Arbeitsmarkt in der Region und wissen über die Branchen und gesuchten Berufsgattungen der ansässigen Arbeitgeber und Personalvermittler Bescheid. Damit leisten Sie einen wesentlichen Beitrag zu raschen und dauerhaften Stellenvermittlungen Mit Ihrer engen Zusammenarbeit mit öffentlichen und privaten Beratungsinstitutionen, Arbeitslosenkassen, Sozialbehörden, Berufsberatungen und Sozialversicherungen stellen Sie eine arbeitsmarktfokussiert ganzheitliche Beratung Ihrer Stellensuchenden sicher Anforderungen Fundierte Aus- und Weiterbildung und breite Berufserfahrung Idealerweise mehrjährige Tätigkeit in der Personalarbeit und/oder in der Personalvermittlung, HR-Fachmann/-frau mit eidg. Fachausweis von Vorteil Speditiver und versierter Umgang mit IT und MS Office Palette Reife Persönlichkeit ab 30 Jahren Wertschätzende und motivierende Kommunikation und kooperative Zusammenarbeit mit Menschen verschiedenster Herkunft, aller Alters- und Hierarchiestufen und mit unterschiedlichsten Berufen, Ausbildungen und Erfahrungen Gesundes Durchsetzungsvermögen Hohe Belastbarkeit Ausgeprägte Dienstleistungsmentalität Wir setzen uns im Amt für Wirtschaft und Arbeit für die rasche und nachhaltige Wiedereingliederung Stellenloser in den Erwerbsprozess ein und sorgen für den raschen Ersatz von Einkommensverlusten versicherter Stellensuchender. Wir überwachen und setzen bundesgesetzliche und kantonale Vorschriften um, insbesondere im Bereich des Gesundheits- und Arbeitnehmerschutzes sowie der Arbeitszeitkontrollen. Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen, ein breites Aufgabenspektrum, flexible Arbeitszeiten und gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Interessiert? Mehr über uns und Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen finden Sie unter www.ag.ch/personal
Inserat ansehen

07.04.2020

Kanton Aargau

Fachspezialistin / Fachspezialist digitale archäologische Dokumentation 50%

  • Kanton Aargau

  • 5200Brugg

  • 07.04.2020

  • Teilzeitstelle 50%

Departement Bildung, Kultur und Sport Abteilung Kultur Die Kantonsarchäologie Aargau sucht im Ressort Dienste infolge Pensionierung des Stelleninhabers per 1. Juli 2020 oder nach Vereinbarung eine / einen Fachspezialistin / Fachspezialist digitale archäologische Dokumentation 50% Aufgaben Instruktion/Unterstützung der Grabungsleitenden, -technikern und -mitarbeitenden in digitaler archäologischer Dokumentation Evaluierung der bestehenden und neuen digitalen Werkzeuge und Softwares für den Einsatz auf Grabungen Durchführung von Recherchearbeiten im Vorfeld von Grabungsvorbereitung und Planerstellung Sicherstellung der Qualität, Archivfähigkeit und Ablage der digitalen archäologischen Dokumentation Erstellung von Fundobjektzeichnungen und digitale Umsetzung Optimierung der Planerstellung im CAD für Publikationsprojekte Erstellung und Betreuung digitaler Druckvorlagen (Pläne, Grafiken etc.) unter Verwendung entsprechender Design- und Grafiksoftwares Entwickelt bedarfsgerechte digitale Arbeitsabläufe (digitale Workflows auf Grabungen und inhouse) Anleitung von Projektmitarbeitenden, Praktikantinnen/Praktikanten und Zivildienstleistenden im Bereich digitale Dokumentation und digitale Druckvorlagen Bei Bedarf Beteiligung an Öffentlichkeitsarbeit (Führungen, Vorträge etc.) Anforderungen Bachelor in Design & Kunst oder Visuelle Kommunikation (vormals Wissenschaftliche Zeichner/in) oder der Ur- und Frühgeschichte, provinzialrömischer oder Mittelalter-Archäologie mit entsprechender Weiterbildung oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im archäologischen Bereich Sehr gute Kenntnisse in CAD und in Technologien/Softwaren im Bereich Photogrammetrie, Structure from motion, Laserscanning etc. Sehr gute Kenntnisse von Grafik-, Bildbearbeitungs- und Layoutprogrammen (wie Adobe CC-Programme Illustrator, Photoshop, InDesign etc.) Begeisterung für Gestaltung und Design Besonderes Die Arbeitszeit kann sich nach den Bedürfnissen der aktuellen und anstehenden Arbeit richten Online seit: 6. April 2020 Die Kantonsarchäologie dokumentiert und erforscht die Vergangenheit des Menschen anhand der im Boden erhaltenen Hinterlassenschaften. Diese sind für viele Epochen die einzige Informationsquelle. Brugg Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen, ein breites Aufgabenspektrum, flexible Arbeitszeiten und gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Interessiert? Mehr über uns und Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen finden Sie unter www.ag.ch/personal
Inserat ansehen

02.04.2020

Kanton Aargau

Kantonsarchäologin / Kantonsarchäologen 80 - 100%

  • Kanton Aargau

  • 5200Brugg

  • 02.04.2020

  • Teilzeitstelle 90%

Departement Bildung, Kultur und Sport Abteilung Kultur Die Abteilung Kultur sucht infolge eines Stellenwechsels des heutigen Stelleninhabers per 1. September 2020 oder nach Vereinbarung eine/einen Kantonsarchäologin / Kantonsarchäologen 80 - 100% Aufgaben Sie führen die Kantonsarchäologie in strategischer, fachlicher, organisatorischer, personeller und finanzieller Hinsicht. Sie tragen die Verantwortung für die Erfüllung des gesetzlichen Auftrags und für die zukunftsgerichtete Weiterentwicklung der Kantonsarchäologie. Dabei planen, koordinieren, steuern und überwachen Sie die internen und externen Abläufe. Sie pflegen eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den verwaltungsinternen und externen Ansprechpersonen. Zudem vertreten Sie die Kantonsarchäologie in verschiedenen Fachgremien und Kommissionen. Gegenüber den vorgesetzten Stellen legen Sie Rechenschaft über die Tätigkeit der Kantonsarchäologie ab. Als Mitglied der Geschäftsleitung der Abteilung Kultur unterstützen Sie die Abteilungsleitung bei der Umsetzung der kantonalen Kulturpolitik. Anforderungen Wir wenden uns an eine Persönlichkeit mit einem akademischen Abschluss in Ur- und Frühgeschichte, Provinzialrömischer Archäologie oder Mittelalterarchäologie und Erfahrung in der Leitung von archäologischen Grabungen, Forschungs- und Vermittlungsprojekten. Sie sind eine führungsstarke Persönlichkeit mit mehrjähriger Berufs- und Führungserfahrung und zeichnen sich durch ausgewiesene Managementqualitäten aus. Zu Ihren Eigenschaften zählen eine hohe Sozialkompetenz, Durchsetzungsvermögen, kommunikative Fähigkeiten sowie Verhandlungsgeschick. Sie sind initiativ, belastbar, verfügen über ein überzeugendes Auftreten und legen Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit anderen Institutionen im Kulturbereich. Online seit: 1. April 2020 Die Kantonsarchäologie dokumentiert und erforscht die Vergangenheit des Menschen anhand der im Boden erhaltenen Hinterlassenschaften. Diese sind für viele Epochen die einzige Informationsquelle. Der Aargau gehört mit seinen international bedeutenden provinzialrömischen Hinterlassenschaften, mit den zahlreichen prähistorischen Fundorten und mittelalterlichen Monumenten zu den archäologisch besonders reichen Kantonen. Zu den rund 3000 bekannten archäologischen Fundstellen kommen jährlich rund 20 neue dazu. Grossgrabungen in Windisch, Kaiseraugst und im restlichen Kantonsgebiet liefern laufend neue Forschungsergebnisse, die in Zusammenarbeit mit Universitäten, in Publikationen und Ausstellungen aufgearbeitet werden. Brugg Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen, ein breites Aufgabenspektrum, flexible Arbeitszeiten und gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Interessiert? Mehr über uns und Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen finden Sie unter www.ag.ch/personal
Inserat ansehen

23.03.2020

Kanton Aargau

Mittelschullehrperson Informatik (8 Lektionen)

  • Kanton Aargau

  • 5400Kantonsschule Baden

  • 23.03.2020

  • Teilzeitstelle 100%

Departement Bildung, Kultur und Sport Abteilung Berufsbildung und Mittelschule Auf Beginn des Schuljahres 2020/2021 (10. August 2020) suchen wir an der Kantonsschule Baden eine Mittelschullehrperson Informatik (8 Lektionen) Aufgaben Als Lehrer/in unterrichten Sie das oben erwähnte Fach, übernehmen Aufgaben im Rahmen des Berufsauftrags und engagieren sich in der pädagogischen Schulentwicklung. Anforderungen Wir erwarten Freude und Begeisterung an der Arbeit mit jungen Menschen, ein abgeschlossenes Fachstudium (Uni/ETH) und das Diplom für das Höhere Lehramt (abgeschlossen oder in Vorbereitung). Das Pensum von 8 Lektionen entspricht einem Beschäftigungsgrad von rund 35 Prozent. Dies erfordert eine Verfügbarkeit von zwei Unterrichtstagen. Besonderes Der Lehrauftrag ist vorerst befristet für ein Schuljahr. Allenfalls besteht die Möglichkeit auf eine Weiterführung. Die Kantonsschule Baden ist eine innovative, in einem urbanen Umfeld gelegene Schule mit einem Gymnasium, einer Informatik und einer Wirtschaftsmittelschule. Mit rund 1200 Schüler/innen und 190 Lehrpersonen gehört die Schule zu den grössten Mittelschulen im Kanton Aargau. Kantonsschule Baden Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen, ein breites Aufgabenspektrum, flexible Arbeitszeiten und gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Interessiert? Mehr über uns und Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen finden Sie unter www.ag.ch/personal
Inserat ansehen

02.04.2020

Kanton Aargau

Projektleiterin / Projektleiter Strassenbau 80 - 100%

  • Kanton Aargau

  • 5600Lenzburg

  • 02.04.2020

  • Vollzeitstelle

Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Tiefbau Wir suchen Sie per sofort oder nach Vereinbarung als Projektleiterin / Projektleiter Strassenbau 80 - 100% Aufgaben Sie übernehmen die selbstständige Leitung von Strassensanierungsprojekten in den Phasen Projektierung, Genehmigung, Realisierung und Abrechnung Mit einer zielgerichteten Projektabwicklung und optimaler Kommunikation führen Sie ihre Projekte zum Erfolg bezüglich Qualität, Terminen, Finanzen und Akzeptanz in der Bevölkerung Sie definieren und leiten die Arbeiten von Ingenieurbüros und überwachen die Umsetzung als Oberbauleiter Sie stellen die Koordination mit anderen Fachbereichen und Gemeinden sicher Anforderungen Ausbildung als Bauingenieur/in FH, Techniker/in, Bauführer/in oder gleichwertige Ausbildung Praktische Erfahrung bei der Umsetzung von gleichartigen Strassenbauprojekten als Bauleiter/in oder als Bauführer/in in einer Bauunternehmung Lösungsorientiertes Denken und Handeln Gute planerische und organisatorische Fähigkeiten Freude an Kommunikations- und Koordinationsaufgaben Führerausweis Kategorie B inkl. PW sind erforderlich Im Departement Bau, Verkehr und Umwelt entwickeln wir den vielfältigen Lebensraum Aargau in den Bereichen Raum, Energie, Umwelt und Mobilität aktiv weiter – heute und für zukünftige Generationen. Vom Winterdienst bis zur Strassensignalisation, von der Neugestaltung der Ortsdurchfahrt bis zur Machbarkeitsstudie für neue Strassen – in der Abteilung Tiefbau stellen wir Bau, Unterhalt und Betrieb des Kantonsstrassennetzes mit einer Länge von mehr als 1'150 km sicher. Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen, ein breites Aufgabenspektrum, flexible Arbeitszeiten und gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Interessiert? Mehr über uns und Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen finden Sie unter www.ag.ch/personal
Inserat ansehen

03.04.2020

Kanton Aargau

Handwerkerin / Handwerker Strassenbau 100 %

  • Kanton Aargau

  • 4665Oftringen

  • 03.04.2020

  • Vollzeitstelle

Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Tiefbau Wir suchen Sie per sofort oder nach Vereinbarung Handwerkerin / Handwerker Strassenbau 100 % Aufgaben Bau- und Belagsarbeiten an den Kantonsstrassen Werk- und Unfallreparaturen Baum- und Sträucherpflege sowie Grünunterhalt Winterdienst Signalisation von Baustellen Reinigungsarbeiten Anforderungen Abgeschlossene Berufslehre als Fachfrau / -mann Betriebsunterhalt, Strassenbauer, Maurer, Gartenbauer, Forstwart oder vergleichbar Führerausweis Kategorie B und idealerweise Führerausweis Kategorie C1 oder die Bereitschaft, diesen zu erlangen Handwerkliches Geschick Freude an der Arbeit im Freien Zuverlässig, teamfähig und wetterfest Bereitschaft für Pikettdienst Für den Winter- und Pikettdienst ist ein PW und Wohnsitz in der Region Suhren- oder Wiggertal Voraussetzung. Im Departement Bau, Verkehr und Umwelt entwickeln wir den vielfältigen Lebensraum Aargau in den Bereichen Raum, Energie, Umwelt und Mobilität aktiv weiter – heute und für zukünftige Generationen. Vom Winterdienst bis zur Strassensignalisation, von der Neugestaltung der Ortsdurchfahrt bis zur Machbarkeitsstudie für neue Strassen – in der Abteilung Tiefbau stellen wir Bau, Unterhalt und Betrieb des Kantonsstrassennetzes mit einer Länge von mehr als 1'150 km sicher. Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen, ein breites Aufgabenspektrum, flexible Arbeitszeiten und gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Interessiert? Mehr über uns und Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen finden Sie unter www.ag.ch/personal
Inserat ansehen