Die besten 23’542 Jobs in der Region.

Top-Arbeitgeber

Unsere Kunden stellen sich vor

SVA Aargau
Die SVA Aargau ist ein selbstständiges, öffentlich-rechtliches Unternehmen des Kantons Aargau. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, eine führende Dienstleisterin unter den schweizerischen Sozialversicherungen zu sein. Die SVA Aargau bietet umfassende soziale Sicherheit. Sie umfasst die kantonale AHV-Ausgleichskasse, die Familienausgleichskasse des Kantons Aargau, die Invalidenversicherung sowie den regionalen ärztlichen Dienst (RAD Mittelland). Die SVA Aargau ist kompetente Partnerin in acht Sozialversicherungen: Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHV) Invalidenversicherung (IV) Ergänzungsleistungen zur AHV und IV (EL) Erwerbsersatzordnung (EO) Mutterschaftsentschädigung (MSE) Familienzulagen (FZ) Familienzulagen in der Landwirtschaft (FL) Prämienverbilligung (PV) Netzwerk Als Partnerin in verschiedenen Netzwerken bringt die SVA Aargau ihre Kompetenz und Erfahrung in Versicherungsfragen ein. Dazu steht die SVA Aargau in regem Austausch mit ihren Anspruchsgruppen: Arbeitgebern, Ärztinnen und Ärzten, Kranken- und Unfallversicherern, Spitälern, Politikern, Medienschaffenden. Die Vernetzung aller an der Durchführung beteiligten Akteure bereitet den Boden für neue Formen der Zusammenarbeit, aus denen innovative Lösungen entstehen. Das Ziel ist, Komplexität zu reduzieren und gemeinsam Lösungen für anspruchsvolle Fragestellungen zu finden. Auszeichnung 2019 gewann die SVA Aargau den Digital Economy Award in der Kategorie Digital Transformation NPO & Government. Der hohe Kundennutzen des komplett automatisierten Prämienverbilligungsprozesses überzeugte auch die Fachjury. Seit 2017 können die Aargauerinnen und Aargauer den Antrag auf Prämienverbilligung online einreichen. Das bis anhin komplexe, schriftliche Antragsverfahren wurde dadurch stark vereinfacht. Die vollautomatisierte Berechnung des individuellen Anspruchs reduziert die Durchlaufszeiten deutlich, sodass die Antragsstellenden ihren Entscheid schneller erhalten. Die SVA Aargau ist überzeugt, dass in der Digitalisierung der Abläufe in den Sozialversicherungen noch viel Potenzial steckt und wird die Ausgestaltung ihrer Dienstleistungen weiter konsequent auf die Erwartungen der Kundinnen und Kunden ausrichten. Weiteres Leitbild Jahresbericht Podcast «Nancy und Katharina» Video: Zusammenschnitt über das Arbeitgeber Forum Video: Erfolgsgeschichte IV mit Versichertem, Arbeitgeber und Matthias Haag in der Hauptrollen SVA-Erfolgsgeschichten  
Unifil AG
Wenn es um saubere Luft geht, dann ist Unifil AG Filtertechnik seit 1978 Ihr kompetenter Ansprechpartner. Das von Werner Frei gegründete Unternehmen wird heute in zweiter Generation von Sohn Matthias erfolgreich geführt. Unifil bekennt sich zum Standort Schweiz und produziert ausschliesslich in den eigenen Werken im aargauischen Niederlenz. Rund 140 Mitarbeitende fertigen und vertreiben auf einer Fläche von rund 20‘000 m2 ein Vollsortiment an Luftfiltern für ein sehr breites Einsatzspektrum – von der konventionellen Gebäudelüftung über komplexe Industrieanwendungen bis hin zu Vorfilterstufen für hochsensible Reinraum-anwendungen. Als Marktführerin hat das Unternehmen sein Tun vollumfänglich auf die vielfältigen Anforderungen der Kunden ausgerichtet, im Produkte- wie auch im Dienstleistungsbereich. So erweitern beispielsweise jährlich rund 300 Fachleute in firmeninternen Weiterbildungen ihr Wissen im Bereich der Filtertechnik und in der Anwendung der Produkte. Unifil verfügt europaweit über eines der modernsten Prüflabors, welches intensiv für Forschung und Entwicklung sowie auch für internationale Normenarbeit genutzt wird. Die Produkte von Unifil stehen für Qualität, Zuverlässigkeit und Fortschrittlichkeit. Gepaart mit einem umfassenden Dienstleistungspaket profitieren die Kunden von einem optimalen Preis-/Leistungsverhältnis. Tiefe Energiekosten und saubere, hygienisch einwandfreie Luft – Herausforderungen, denen sich Unifil täglich stellt.

Ratgeber

Alle Artikel lesen