28 Artikel für deine Suche.

Ü50: Welches sind denn die wirklichen Herausforderungen?

Arbeitnehmer Ü50: Was heißt das für die Karriere? Die Diskussionen um Arbeitnehmer über 50 Jahre sind ein echter Dauerbrenner. Einstellen oder nicht? Belastbar oder nicht? Erfolg möglich oder nicht? Die Meinungen zu diesem Thema sind bei Arbeitgeber und Arbeitnehmer alles andere als einheitlich. ...

Der Einkauf in die Pensionskasse

Wer die finanziellen Mittel dafür hat, sollte sich mit der Frage auseinandersetzen, ob sich der Einkauf in die zweite Säule der Altersvorsorge lohnen könnte. Neben steuerlichen Anreizen steht dabei vor allem die höhere monatliche Pensionsauszahlung im Fokus.

Kann ich mir die Frühpensionierung leisten?

Wer merkt, dass ihm beruflich „die Luft ausgeht“, sollte möglichst frühzeitig Expertenrat einholen und sich über die Modalitäten des vorzeitigen Ruhestands sowie über Möglichkeiten der finanziellen Vorsorge informieren.

Das Alter soll kein Hindernis sein

Wie sich Menschen über 50 ideal auf dem Arbeitsmarkt positionieren – und wo die Stolperfallen lauern

Frühzeitig in Pension

Zwar wird in der Schweiz wie auch international immer wieder eine Anhebung des Pensionsalters debattiert bzw. teils auch über die kommenden Jahrzehnte umgesetzt. Gerade für Menschen mit einer Krankheitsbiographie bleibt jedoch die Möglichkeit einer frühzeitigen Pensionierung ein wichtiges ...

Der Mehrwert der Älteren

Die Generation der Über-50-Jährigen zeichnet sich durch ihr weites Netzwerk - auf Kundenseite wie auch firmenintern - aus. Insbesondere auf ihr reichhaltiges Erfahrungswissen sollte bis zum Ende der Berufslaufbahn nicht verzichtet werden.

Diversity Management ist nicht geschlechtsneutral

Diversity Management vernachlässigen viele Schweizer Unternehmen die Frauen. Dabei sollten nicht nur Mitarbeiter 50plus mehr gefördert werden, sondern gezielt auch die weiblichen Angestellten 50+. Wie lässt sich das mit der Diversifizierung in Einklang bringen?

Auch im „Alter“ noch produktiv? Na klar!

Mitarbeiter über 50 haben den Ruf, unproduktiv zu sein. Von wegen! So erhöhen Sie auch über 50 noch Ihre Produktivität im Job.