187 Firmen für deine Suche.
  • drucken
  • Per E-Mail teilen

Konapharma AG

Im Wannenboden 16
4133Pratteln
  • drucken
  • Per E-Mail teilen

Konapharma AG

Konapharma AG ist ein schweizerisches Privatunternehmen mit Sitz in Pratteln bei Basel. Zu unseren Stärken gehört die Entwicklung und Herstellung von festen Darreichungsformen bis hin zur Primär- und Sekundärverpackung. Weitere Kompetenzen sind Herstellung und Verpackung von klinischen Prüfmustern sowie die Verarbeitung von Betäubungsmitteln.
Alle Dienstleistungen sind von der schweizerischen Heilmittelbehörde Swissmedic bewilligt. Auch die FDA, ANVISA (Brasilianische Heilmittelbehörde), TMMDA (Türkische Heilmittelbehörde) und diverse internationale pharmazeutische Unternehmungen haben Konapharma erfolgreich auditiert.

Die Firma Konapharma AG wurde 1989 als Aktiengesellschaft gegründet, um Kunden mit pharmazeutischen Zulassungsdossiers für Registrierungen zu beliefern. 1995 startete die Herstellung von Fertigarzneimitteln in kontrollierten Umgebungen. 2009 folgte der Einzug in die neu errichtete, moderne Produktionsstätte im Wannenboden 16 in Pratteln. Nach sechs Jahren konnte der Standort weiter ausgebaut und die Produktionsfläche auf insgesamt 14’471 m2 verdoppelt werden. Im Jahr 2016 wurden die Räume im Erweiterungsbau bezogen. Heute bietet Konapharma zwei unabhängige Bulk-Produktionen und jeweils zwei Primär- und Sekundär-Verpackungseinheiten mit einem grossen Lagerbereich an. Gebündelt an einem Produktionsstandort mit der neusten und modernsten Technik.
Konapharma AG ist ein schweizerisches Privatunternehmen mit Sitz in Pratteln bei Basel. Zu unseren Stärken gehört die Entwicklung und Herstellung von festen Darreichungsformen bis hin zur Primär- und Sekundärverpackung. Weitere Kompetenzen sind Herstellung und Verpackung von klinischen Prüfmustern sowie die Verarbeitung von Betäubungsmitteln.
Alle Dienstleistungen sind von der schweizerischen Heilmittelbehörde Swissmedic bewilligt. Auch die FDA, ANVISA (Brasilianische Heilmittelbehörde), TMMDA (Türkische Heilmittelbehörde) und diverse internationale pharmazeutische Unternehmungen haben Konapharma erfolgreich auditiert.

Die Firma Konapharma AG wurde 1989 als Aktiengesellschaft gegründet, um Kunden mit pharmazeutischen Zulassungsdossiers für Registrierungen zu beliefern. 1995 startete die Herstellung von Fertigarzneimitteln in kontrollierten Umgebungen. 2009 folgte der Einzug in die neu errichtete, moderne Produktionsstätte im Wannenboden 16 in Pratteln. Nach sechs Jahren konnte der Standort weiter ausgebaut und die Produktionsfläche auf insgesamt 14’471 m2 verdoppelt werden. Im Jahr 2016 wurden die Räume im Erweiterungsbau bezogen. Heute bietet Konapharma zwei unabhängige Bulk-Produktionen und jeweils zwei Primär- und Sekundär-Verpackungseinheiten mit einem grossen Lagerbereich an. Gebündelt an einem Produktionsstandort mit der neusten und modernsten Technik.
Zurzeit keine freien Jobs.