880 Artikel für deine Suche.

Warum Erfahrungen Sie mehr vorwärtsbringen als Erfolge

Veröffentlicht am 11.02.2021
Warum Erfahrungen Sie mehr vorwärtsbringen als Erfolge
Es gibt ein Phänomen, das am Beginn der Selbständigkeit häufig auftritt. Alle Aktivitäten zielen auf den grossen Erfolg ab, der sich am besten innerhalb von ein paar Wochen einstellen soll. Dabei wird völlig ausser Acht gelassen, dass Erfahrungen einen Schlüssel für die erfolgreiche unternehmerische Laufbahn darstellen. Dieser Beitrag erläutert Ihnen, warum Erfahrungen mit Ihr grösstes Kapital sind.
Sie geben alles. Jeden Tag sitzen Sie bis weit in die Nacht an Ihrem Schreibtisch, bringen Ihre Webseite in Topform, erstellen neue Projekte und Ihr Kopf dreht sich schon vor lauter neuen Ideen. Jetzt verstehen Sie nicht, warum dieser Einsatz nicht sofort belohnt wird. Schliesslich soll der Kunde sofort anbeissen und nicht erst in einem halben Jahr. Eine Milchmädchenrechnung. Denn das, was Sie bei diesen einsamen Aktionen an Erfahrungsschätzen sammeln, wird in naher Zukunft Ihr grösster Profit sein. Dabei ist es völlig unerheblich, in welcher Branche Sie tätig sind. Denn bis die ersten Einnahmen fliessen, dauert es einfach seine Zeit. Das Gras wächst nicht schneller, wenn Sie an den Halmen ziehen. Auch, wenn Sie glauben, dass nichts passiert - Sie sammeln während dieser Periode jede Menge Kompetenzen an. 
 
Gescheiterte Projekte können den Grundstein für Erfolge legen 
Es gibt immer wieder einmal Projekte, die scheitern und Vorhaben, die bei Ihren potenziellen Kunden nicht in Resonanz gehen. Auch später werden Sie in Ihrer unternehmerischen Laufbahn feststellen, dass sich nicht alles umsetzen lässt. Am liebsten hätte Sie eine Garantie, dass Ihr neues Projekt gelingt. Ansonsten möchten Sie Ihre Zeit damit gar nicht erst verschwenden. Machen Sie trotzdem weiter oder setzen Sie sich doch lieber vor den Fernseher? Sehen Sie es einmal aus einer anderen Perspektive. Statt sich nur auf einen wahrscheinlichen oder tatsächlichen Misserfolg zu fokussieren, lenken Sie den Blick auf die Erfahrungen, die Ihnen Ihr Vorhaben bringen wird. Nicht nur auf die Erfahrungen, die Sie mit Ihren Erfolgen sammeln werden. Es geht vor allem um die Erkenntnisse, die Sie aus Ihren gescheiterten Vorhaben ziehen werden. Denn diese ermöglichen im Nachhinein erst den Erfolg oder haben zumindest einen grossen Anteil daran. 
 
Nichtstun ist keine Option 
Natürlich sollten Sie immer abwägen, was Sie nach vorne bringt. Haben Sie drei verschiedene Projekte zur Auswahl, wählen Sie selbstverständlich das Vorhaben, das die grössten Erfolgsaussichten verspricht und gleichzeitig einen Lerneffekt hat. Zu Beginn der unternehmerischen Tätigkeit besteht diese Option häufig nicht. Sie haben lediglich die Wahl zwischen einem Projekt mit einem ungewissen Ausgang oder Nichtstun. Verbannen Sie die Angst vor einem Fehlschlag aus Ihrem Kopf. Was Sie bei einem Scheitern gewinnen? Das sind vor allem jede Menge persönliche Kompetenzen und Erfahrungen, die Ihr Unternehmertum prägen werden. Durch das Einhalten von Deadlines werden Sie zuverlässiger. Mit Biss an einer Sache dranzubleiben, wirkt sich zudem nachhaltig auf Ihr Selbstbewusstsein aus. Damit werden Sie Ihre Geschäftspartner überzeugen, denn diese Sicherheit strahlt auf Ihre Körperhaltung und Ihr Auftreten insgesamt aus.  
 
Sie können niemals verlieren 
Bei der Arbeit an verschiedenen Projekten werden Sie zudem immer lösungsorientierter und Sie merken mit der Zeit, nicht mehr auf Feedback von aussen angewiesen zu sein. Mit wachsenden Erfahrungen trainieren Sie Ihre Entscheidungsfähigkeit und Sie erarbeiten sich die sprichwörtlich "Goldene Nase" für zukunftsfähige Projekte. Sie werden ebenfalls die Möglichkeit haben, Ihr Verhalten und Ihr Vorgehen zu reflektieren. Wenn Sie ehrlich mit sich selbst sind, lernen Sie nachhaltig aus Ihren Fehlern und sind in der Lage, sich immer weiter zu verbessern. Als Selbständiger sind Sie zudem in jeder unternehmerischen Phase stressigen Situationen ausgesetzt, die Sie an die Grenzen Ihrer Belastbarkeit bringen. Durch Ihre gesammelten Erfahrungen bilden Sie Resistenz und Resilienz aus. Sie sind besser in der Lage, unter Hochdruck zu arbeiten und behalten auch in neuen Situationen den Überblick. Ihr Motivation steigert sich. Schritt für Schritt werden Sie authentischer und wachsen in Ihre Unternehmerrolle hinein. Gehen Sie mit diesem Mindset an Ihre Projekte, können Sie nie verlieren. Denn Sie vergrössern Schritt für Schritt Ihren Erfahrungsschatz und bauen sich somit ganzheitliche Schlüsselkompetenzen auf.