970 Artikel für deine Suche.

​Brückentage 2022 gezielt für mehr Urlaub nutzen

Veröffentlicht am 27.12.2021
​Brückentage 2022 gezielt für mehr Urlaub nutzen
Der Jahreswechsel steht vor der Türe. Da ist es fast schon ein Ritual, einen Blick in den Kalender zu werfen, um mögliche Brückentage bei der Urlaubsplanung 2022 zu berücksichtigen. Ziel ist, mit den zur Verfügung stehenden Urlaubstagen in Kombination mit Brückentagen das grösstmögliche Kontingent an Freizeit zu erreichen - in Absprache mit Ihrem Vorgesetzten und Ihren Kollegen. Wie Sie das schaffen - das verrät Ihnen die Übersicht über die Feiertage 2022!
Was sind Brückentage?
Brückentage sind in der Arbeitswelt Arbeitstage, die zwischen einem Feiertag und einem Wochenende liegen. Viele Berufstätige nehmen sich an einem Brückentag frei, um die Anzahl der freien Tage mit nur einem Urlaubstag zu erhöhen. Das gilt vor allem für diejenigen, die an Wochenenden nicht arbeiten müssen. Fällt beispielsweise ein Feiertag auf einen Donnerstag, bietet es sich an, am Freitag Urlaub zu nehmen, sodass sich die Anzahl der freien Tage von Donnerstag bis Sonntag auf vier Tage erhöht. Da bietet es sich an, einen Kurzurlaub einzulegen oder über ein verlängertes Wochenende wegzufahren. In Europa typische Brückentage sind die Tage zwischen Weihnachten und Neujahr. Ist beispielsweise der 24. Dezember ein Mittwoch, reichen zwei Urlaubstage am vorangehenden Montag und Dienstag aus, um insgesamt 9 freie Tage einschliesslich der beiden Wochenenden zu haben. Da die Brückentage lange vorher bekannt sind, ist es allgemein üblich, Urlaube entsprechend zu planen. Werden Brückentage gezielt genutzt, lassen sich die freien Tage und die Erholungsphasen deutlich erhöhen.
 
Brückentage 2022 in der Schweiz
In der Schweiz gibt es Feiertage, die für alle Kantone gelten. Darüber hinaus gibt es auch solche Feiertage, die aufgrund Ihrer Bedeutung auf bestimmte Regionen begrenzt sind. Wer sich wann über einen Feiertag und mögliche Brückentage in der Schweiz freuen darf - hier eine Übersicht:
  •  1. Januar 2022, Samstag, Neujahr, Samstag: Dieser Feiertag gilt einheitlich für die gesamte Schweiz
  • 2. Januar 2022, Sonntag, Berchtoldstag: Regionaler Feiertag in 15 Teilstaaten
  • 6. Januar 2022, Donnerstag, Dreikönigsfest: Regionaler Feiertag in den Kantonen Graubünden, Schwyz, Tessin und Uri
  • 1. März 2022, Dienstag, Ausrufung der Republik: Regionaler Feiertag in Neuenburg
  • 19. März 2022, Samstag, Josefstag: Regionaler Feiertag in Luzern, Nidwalden, Solothurn, Schwyz ,Tessin, Uri und Wallis
  • 7. April 2022, Donnerstag, Näfelser Fahrt: Regionaler Feiertag im Kanton Glarus
  • 15. April 2022, Freitag, Karfreitag: Regionaler Feiertag in der Schweiz, ausgenommen sind das Tessin und Wallis
  • 17. April 2022, Sonntag, Ostersonntag: Feiertag in der gesamten Schweiz
  • 18. April 2022, Montag, Ostermontag, Feiertag in der Schweiz, ausgenommen sind Luzern und Neuenburg
  • 1. Mai 2022, Sonntag, Tag der Arbeit: Regionaler Feiertag in Basel-Land, Basel-Stadt, im Jura, in Schaffhausen, in Zürich und in Solothurn
  • 26. Mai 2022, Donnerstag, Auffahrt: Regionaler Feiertag in allen Kantonen der Schweiz
  • 5. Juni 2022, Sonntag, Pfingstsonntag: Regionaler Feiertag in der gesamten Schweiz
  • 6. Juni 2022, Montag, Pfingstmontag: Regionaler Feiertag in der Schweiz, ausgenommen ist Neuenburg
  • 16. Juni 2022, Donnerstag, Fronleichnam: Regionaler Feiertag in 14 Teilstaaten
  • 23. Juni 2022, Donnerstag, Fest der Unabhängigkeit: Regionaler Feiertag im Kanton Jura
  • 1. August 2022, Montag, Schweizer Nationalfeiertag
  • 15. August 2022, Montag, Mariä Himmelfahrt: Regionaler Feiertag in 12 Teilstaaten
  • 8. September 2022, Donnerstag, Jeune Genevois: Regionaler Feiertag in Genf
  • 19. September 2022, Montag, Bettagsmontag: Regionaler Feiertag in Waadt
  • 22. September 2022, Donnerstag Mauritiustag: Regionaler Feiertag in Appenzell
  • 25. September 2022, Sonntag, St. Niklaus von Flüe: Regionaler Feiertag in Obwalden
  • 1. November 2022, Dienstag, Allerheiligen: Regionaler Feiertag in 15 Teilstaaten
  • 8. Dezember 2022, Donnerstag, Mariä Empfängnis: Regionaler Feiertag in 12 Teilstaaten
  • 25. Dezember 2022, Sonntag, Weihnachten: Feiertag in der gesamten Schweiz
  • 26. Dezember 2022, Montag, Stephanstag: Regionaler Feiertag in der Schweiz, ausgenommen sind Genf, Jura und Waadt
Diese Übersicht versetzt Sie in die Situation, dass Sie anhand des jeweiligen Wochentages sofort erkennen können, ob es sich um eine kurze Woche mit einem oder mehreren Brückentagen handelt. Kombiniert mit mindestens einem Urlaubstag verlängern Sie den Erholungszeitraum, den Sie beispielsweise für einen Kurzurlaub oder Wochenendtripp nutzen können. Wie viele Brückentage Ihnen zur Verfügung stehen, ist abhängig davon, in welchem Teil der Schweiz beziehungsweise in welchem Kanton Sie leben.